2424477

AMD feiert 50. Geburtstag mit roter Radeon VII

23.04.2019 | 15:37 Uhr | Michael Söldner

Mit einer Grafikkarte in Rot sowie einer Sonderausgabe des Ryzen 2700X will AMD den 50. Geburtstag feiern.

Am 29. April 2019 will AMD den 50. Geburtstag des Unternehmens mit der Veröffentlichung einer Sonderausgabe feiern. Dabei handelt es sich um eine knallrote Radeon-VII-Grafikkarte. Diese wird voraussichtlich in begrenzter Stückzahl angeboten. Interessierte Nutzer sollten sich also beeilen. Aussagekräftige Fotos der Grafikkarte gibt es leider noch nicht. Lediglich auf einer gerenderten Produktverpackung kann ein Blick auf die rote Radeon VIII geworfen werden. Dies hat knallrote Bleche rund um die drei Lüfter. Auch die Verpackung weist mit goldener Schrift und dem Aufdruck „AMD 50“ auf die Jubiläumsausgabe hin.

Gleichzeitig will AMD auch noch eine weitere Sonderedition auf den Markt bringen. Dabei handelt es sich mit dem Ryzen 7 2700X um einen schon seit gut einem Jahr erhältlichen Prozessor von AMD. Der im 12-Nanometer-Verfahren gefertigte Chip enthält neben acht CPU-Kernen und 16 Threads, die bis zu 4,3 GHz im Turbo takten, allerdings keine eigene Grafikeinheit. Käufer müssen also eine zusätzliche Grafikkarte anschaffen. Preise für die limitierte Radeon VII sowie den limitierten Ryzen 7 2700X liegen leider noch nicht vor. Bei welchen Partnern die Hardware zum 50. Geburtstag von AMD angeboten wird, steht ebenfalls noch nicht fest. Beide Produkte werden voraussichtlich auf der Jubiläumsseite von AMD angeboten.

Tipp: Die Wärmeleitpaste Ihrer Grafikkarte erneuern

PC-WELT Marktplatz

2424477