2446635

AMD: Neue Ryzen-Serie verkauft sich rasant

06.08.2019 | 12:22 Uhr | René Resch

Mit den neuen Ryzen-CPUs heizt AMD der Konkurrenz ordentlich ein. Die Zahlen zu Verkäufen und Umsatz lassen Intel aktuell alt aussehen.

AMD steht mit seinen neuen Ryzen-Prozessoren bei Kunden hoch im Kurs. Die neue Ryzen-CPUs bieten nicht nur eine ordentliche Leistung, sondern katapultieren sich auch zum Verkaufsschlager.

Der Hardware-Händler Mindfactory hat dazu eine Statistik der monatlichen CPU-Verkäufe sowie des Umsatzes veröffentlicht. Auch wenn die Absatzzahlen von AMD-CPUs bei Mindfactory schon seit geraumer Zeit auf einem vergleichbaren Niveau mit denen des Konkurrenten Intel liegen, stiegen die Verkäufe im Juli noch einmal rasant an.

So sprangen die reinen Verkaufszahlen der AMD-Prozessoren auf 79 Prozent an. Und auch beim Umsatz gelang ein großer Sprung. Schon in den Monaten zuvor kauften Kunden mehr AMD- als Intel-Prozessoren, da es sich hier aber meist um günstige Prozessoren handelten war der Umsatz stets auf Augenhöhe. Im Juni noch lag man mit 52 Prozent mit der Konkurrenz nahezu auf gleichauf. Mit der Einführung der neuen Ryzen-Serie klettere der Umsatz im Juli 2019 nun auf satte 75 Prozent, Intel-CPU-Umsätze kommen bei Mindfactory nur noch auf 25 Prozent.

Die Verkaufs-Statistik
Vergrößern Die Verkaufs-Statistik
© Mindfactory.de
Die Umsatz-Statistik
Vergrößern Die Umsatz-Statistik
© Mindfactory.de

Gerade das neue Flaggschiff Ryzen 9 3900X kann die Kunden begeistern und Intel immens zusetzen. Und auch die weiteren CPUs der neuen Serie finden ihren Weg zu den Kunden.

AMD scheint alles richtig gemacht zu haben und konnte der Konkurrenz einen herben Schlag versetzen. Auf den Gesamtmarkt der Prozessoren hat das allerdings noch wenig Auswirkungen. Die meisten CPUs werden in Komplett-Systemen verkauft. Hier hinkt AMD noch etwas hinter Intel hinterher. Bestellungen von PC-Herstellern sind hier etwas träge, aber wenn AMD in diesem Tempo sich weiter vor die Konkurrent platziert, ist es nur ein eine Frage der Zeit bis auch PC-Hersteller deutlich mehr Prozessoren bei AMD abnehmen werden.

Passend dazu: AMD Ryzen 9 3900X & 7 3700X im Test - Besser als Intel?

PC-WELT Marktplatz

2446635