2540391

35. Geburtstag: Puma veröffentlicht Super-Mario-Sneaker

13.10.2020 | 15:37 Uhr | Denise Bergert

Anlässlich des 35. Geburtstags von Super Mario plant Puma eine Sneaker-Kollektion mit dem Nintendo-Maskottchen.

Super Mario feiert in diesem Jahr seinen 35. Geburtstag. Grund genug für Sportartikel-Hersteller Puma, dem berühmten Klempner eine Schuh-Kollektion zu widmen. Die Kollektion umfasst drei unterschiedliche Sneaker-Modelle, bei deren Design sich Pume jeweils einen Videospiel-Klassiker vorgenommen hat. So wurde der Future Rider vom Nintendo-64-Titel "Super Mario 64" aus dem Jahr 1996 inspiriert. Angelehnt an das erste Level im Spiel ist der Sneaker in Weiß, Blau und Rot gehalten. In der Mittelsohle ist ein kleiner Baustein integriert und an der Seite hat sich der geflügelte Mario verewigt.

Das zweite Modell im Bunde ist Clyde, bei dem sich die Schuh-Designer vom GameCube-Spiel "Super Mario Sunshine" aus dem Jahr 2002 haben inspirieren lassen. Der Seitenstreifen erinnert in seinen unterschiedlichen Blautönen an das Wasser im Spiel. Die beige Grundfärbung soll Spieler zurück auf die Insel Delfino aus dem Spiel führen. RS-Fast ist der dritte Schuh aus der Kollektion. Er ist an den Nintendo-Wii-Titel "Super Mario Galaxy" aus dem Jahr 2007 angelehnt. Das Design verbindet Schwarz, Weiß, Lila und Silber zu einem Sternen-Print.

Die Nintendo x PUMA Super Mario 3D All-Stars Collection ist ab 27. November 2020 über den Puma-Webstore erhältlich. Der Future Rider kostet 90 US-Dollar, während der RS-Fast und der Clyde mit 120 bzw. 80 US-Dollar zu Buche schlagen.

PC-WELT Marktplatz

2540391