97970

2000

29.01.2003 | 13:06 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Die Microsoft GmbH beschäftigt 1.203 Mitarbeiter.

Umzug nach Unterschleißheim.

Bill Gates wird Chairman und Chief Software Architect.

Steve Ballmer bleibt Präsident und wird CEO von Microsoft.

Bill Gates stellt Microsoft .NET-Strategie vor.

Microsoft bringt Windows 2000 als Nachfolger von Windows NT auf den Markt.

Microsoft kündigt Programmiersprache C# an.

Microsoft kündigt Tablet PC an.

Die Microsoft Corporation feiert 25-jähriges Bestehen.

Microsoft übernimmt Visio Inc.

Hotline gegen Software-Piraterie eingerichtet.

Windows Millennium Edition (Windows ME) kommt als Nachfolger von Windows 98 auf den Markt.

Age of Empires II zum Spiel des Jahres gewählt.

Steuerfahnder entdeckten Raubkopien im Wert von über 3,7 Millionen D-Mark - Software-Händler bekommt 5 1/2 Jahre Haft.

Schülerwettbewerb Road Ahead Prize mit dem Thema "50 Jahre Bundesrepublik Deutschland".

Internet Explorer 5.5 verfügbar.

Microsoft rüstet Deutschlands Klassenzimmer mit Software aus.

SQL Server 2000 auf Deutsch verfügbar.

Bundeswehr entscheidet sich für Windows und Office 2000.

TÜViT-Studie stuft Windows 2000 als geeigneteres Betriebssystem für Unternehmensnetze ein als Linux.

PC-WELT Marktplatz

97970