58060

2. Zahl der Tester wird demnächst massiv erhöht

30.08.2007 | 10:30 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die Anzahl der SP1-Tester wird sich laut Angaben von David Zipkin demnächst erhöhen. Voraussichtlich Ende September wird die erste Beta erscheinen, die dann rund 15.000 Anwender testen werden dürfen. Die Zahl der Tester soll dann kontinuierlich erhöht werden. Es ist mindestens eine weitere Beta oder ein Release Candidate geplant, bevor dann die finale Version des Service Packs 1 erscheint. Die Veröffentlichung soll noch vor 31. März 2008 erfolgen.

Trotz Windows Vista erfreut sich Windows XP einer großen Beliebtheit. Dem trägt Microsoft damit Rechnung, indem es zeitgleich mit dem SP 1 für Vista auch das SP3 für XP veröffentlichen wird. Die Beta-Versionen sollen ungefähr zur selben Zeit veröffentlicht werden, wie das SP1 für Vista. Die finale Version schließlich zeitgleich mit dem Vista-SP.

Microsoft hat laut Angaben von Zipkin seit November 2007 42 Millionen Volumenlizenzen von Windows Vista verkauft. Hinzu kommen rund 60 Millionen Rechner, die bis Ende September mit dem XP-Nachfolger ausgeliefert worden sind.

PC-WELT Marktplatz

58060