2595095

2 GB LTE-Tarif im Telekom-Netz für nur 4,99 Euro monatlich

25.06.2021 | 11:46 Uhr | Dennis Steimels

Mit diesem Tarif sind Sie im besten Telekom-Netz unterwegs für unter 5 Euro pro Monat. Hier erfahren Sie alle Infos zum Schnäppchen.

Günstiger als bei Crash (Powered by Klarmobil) bekommen Sie derzeit keinen Handytarif im Telekom-Netz mit diesem Datenvolumen, wie unser Tarifrechner beweist. Der 2 GB LTE-Tarif kostet nämlich nur 4,99 pro Monat . Das Angebot endet am 30. Juni 2021 .

Hier geht's zum günstigen Handytarif von Crash im Telekom-Netz

Das sind die Tarif-Konditionen

  • Netz: Telekom

  • Tarif: Crash Minuten-Tarif 2 GB

  • Grundgebühr pro Monat: 4,99 Euro

  • Datenvolumen: 2 GB mit LTE 25 Mbit/s

  • 100 Frei-Minuten in alle deutschen Netze (danach 0,09 Euro/Minute)

  • 100 Frei-SMS, danach 0,09 Euro pro SMS

  • keine Anschlussgebühr

  • Laufzeit: 24 Monate

Einschätzung: Mit 2 GB LTE-Datenvolumen kommen die meisten Handynutzer, die auch oft in WLAN-Netzen unterwegs sind, gut aus. Der Tarif lohnt sich für Sie, wenn Sie mobil keine oder nur kleine Apps herunterladen möchten und unterwegs keine Videos oder gar Filme streamen wollen. Es geht schon, so ist es nicht, aber dann ist das Datenvolumen schnell aufgebraucht. Außerdem richtet sich der Tarif an Nutzer, die nur wenig telefonieren und SMS schreiben, mit 100 Frei-Minuten und -SMS kommen viele Nutzer hin.

Hier geht's zum super günstigen Handytarif von Crash im Telekom-Netz

Der Tarif kostet pro Monat nur 4,99 Euro, das entspricht 119,76 Euro über die gesamte Laufzeit von zwei Jahren. Ab dem 25. Monat verlangt Crash 9,99 Euro pro Monat. Behalten Sie dies auf jeden Fall im Hinterkopf, um bei Bedarf rechtzeitig zu kündigen (Frist drei Monate zum Laufzeitende).

Falls Sie etwas mehr Datenvolumen benötigen und es nicht unbedingt das Telekom-Netz sein muss, dann finden Sie bei sim.de derzeit 5 GB LTE-Datenvolumen mit Allnet- und SMS-Flat für 5,99 Euro pro Monat .

2595095