247391

1 Quartal 2004: Erste Prescott-Prozessoren

13.10.2003 | 15:54 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Intel wird im Januar oder Anfang Februar 2004 vier neue Pentium 4-Prozessoren auf den Markt bringen, die auf dem Prescott-Kern basieren und im 90nm-Herstellungsprozess gefertigt werden. Die neuen Prozessoren werden einen ein Megabyte großen L2-Cache besitzen und SSE3 unterstützen.

Die vier neuen Prescott-Prozessoren:

Pentium 4

HT

FSB

Cache

Start-Preis ($)

3,4 GHz

x

800

1M

637

3,2E GHz

x

800

1M

417

3,0E GHz

x

800

1M

278

2,8E GHz

x

800

1M

218

PC-WELT Marktplatz

247391