2498474

Animal Crossing & Co: Spielen gegen die Angst vor der Selbstisolierung

20.04.2020 | 16:00 Uhr | Birgit Götz,

Spielen kann in Krisenzeiten ein gutes Mittel sein, um Ängste beiseitezuschieben oder schlechte Laune aufzulösen. Verfallen Sie nicht in Trübsinn, spielen Sie - allein oder in einer Spiele-Gemeinschaft.

Wenn wir Glücksspiel und psychische Gesundheit in Beziehung setzen, denken wir oft an die negativen Auswirkungen: die neu geprägte Spielstörung, die Möglichkeit, Gewalt zu fördern und soziale Interaktion abzulehnen.

Worüber wir nicht sprechen, ist, wie sehr das Spielen wirklich dazu beitragen kann, unsere Sorgen und Ängste zu lindern - etwas, das gerade jetzt unglaublich aktuell ist. Nicht bei jedem Titel geht es darum, alles abzuschießen, was man sehen kann - obwohl natürlich solche Spiele ab und zu helfen können, etwas Dampf abzulassen.

Animal Crossing: New Horizons ist ein Lebenssimulationsspiel, bei dem der Spieler auf eine einsame Insel zieht und diese langsam in eine kleine Gemeinschaft verwandelt, indem er Werkzeuge, Möbel und Gebäude herstellt und mit anderen Dorfbewohnern im Spiel spricht.

Noch nie gab es eine solche Vorfreude auf einen Titel, und die Fans haben sogar eine Petition für eine vorzeitige Veröffentlichung eingereicht. Aber warum? Nun, viele Spieler glauben, dass Animal Crossing ein Mittel gegen die Angst ist. Mit seinen eintönigen und einfachen Aufgaben wie Landwirtschaft und Fischerei, der farbenfrohen und hübschen Umgebung und dem sanften Tempo ist es eine Atempause weg vom Irrsinn der Außenwelt. Die liebenswerten Dorfbewohner helfen sicherlich auch.

Nintendo Switch bei otto.de kaufen

Der Youtube-Kanal Screen Therapy hat einen tiefen Einblick in die psychologische Forschung zwischen Animal Crossing und emotionalem Wohlbefinden gegeben und sich dabei auf die vier Faktoren des Stimmungsmanagements bezogen. Dieses Spiel schneidet bei hedonischer Valenz (unglaublich optimistisch) und bei semantischer Affinität (realitätsfern) sehr gut ab, was bedeutet, dass es ein stimmungsaufhellendes, eskapistisches Spiel ist, das nicht wie die eher aktionsorientierten Spiele das Adrenalin steigert.

Stardew Valley ist ein weiterer Titel, der sehr ähnlich ist - und eine Alternative für diejenigen bietet, die auf anderen Konsolen oder PCs spielen. Der Schöpfer erhielt Tausende von Nachrichten von Spielern, die mitteilen wollten, wie das Spiel ihnen bei der Bewältigung von Problemen aus dem wirklichen Leben geholfen hat. Ein Junge mit Autismus schrieb, dass das Spiel ihm geholfen hat, mit seinem Bruder zu kommunizieren und die Bindung zwischen ihnen zu verstärken.

Wenn Simulationen eher nicht Ihr Ding sind, könnte etwas wie der Tetris-Effekt helfen, Ihr Gehirn auf eine einzige Aufgabe zu konzentrieren. NPR veröffentlichte einen Artikel über eine pädagogische Studie, nach der "Menschen, die auf unsichere, möglicherweise lebensverändernde Nachrichten warteten... feststellten, dass ein dahinfließendes Tetris-Spiel helfen könnte, damit fertig zu werden".

Dieser "Flow" ist auch als der tituläre Tetris-Effekt bekannt - ein Phänomen, das seit der Veröffentlichung des ursprünglichen Spiels auftritt. Der Tetris-Effekt soll dieses Gefühl gezielt maximieren und das emotionale Erlebnis steigern. Die Konzentration auf eine einzige und einfache Aufgabe ohne große Auswirkungen kann dazu beitragen, den Geist von anderen ablenkenden Gedanken zu beruhigen - eine ähnliche Methode, wie man sich einer Yoga- oder Meditationssitzung nähert.

Obwohl Spielen eine großartige Möglichkeit ist, dem Alltag zu entfliehen und das Gehirn am Ticken zu halten, während man allein ist, muss es nicht unbedingt eine einsame Erfahrung sein. Ein Spiel, das sich ganz auf die Förderung positiver Stimmungsbilder konzentriert, ist Kind Words, in dem Sie einen offenen, anonymen Brief über alles schreiben, was Sie beunruhigt. Dieser wird dann an die Gemeinschaft geschickt, die auf das, was Sie geschrieben haben, antworten kann.

Patricia Hernandez von Polygon hat das Spiel ausprobiert , und obwohl sie das Erlebnis als sehr verletzlich und intim empfand, sagte sie, dass "jede einzelne Person, die darauf geantwortet hat... dies mit der größten Freundlichkeit getan hat". Fügt man die Audio- und visuellen Erfahrungen innerhalb des Spiels hinzu, so erhält man einen Titel, der rein auf dem Aufbau einer unterstützenden Gemeinschaft durch die Kunst des Spielens basiert.

Multiplayer-Spiele sind im Allgemeinen eine Möglichkeit, durch gemeinsame Erfahrungen mit Freunden in Kontakt zu bleiben. Animal Crossing: New Horizons bietet diese Art des Spiels an, bei dem die Spieler sich gegenseitig auf den Inseln besuchen und bei verschiedenen Aufgaben helfen können. Auf diese Weise können Sie alle stimmungsaufhellenden Elemente mit einem Freund erleben, auch wenn dieser nicht physisch anwesend ist.

Noch mehr Mainstream-Titel, die nicht langsam sind, befassen sich mit der Beziehung zwischen Spielen und psychischer Gesundheit. Riot Games - der Entwickler von League of Legends - hat sich mit der Meditations-App und der Organisation Headspace zusammengetan, um eine Initiative namens Recall and Restore zu starten.

Diese Bewegung fördert gesunde Spielgewohnheiten, verwaltet Dinge wie die Bildschirmzeit und stellt Familie und Freunden, die keine Spieler sind, Anleitungen zur Verfügung, damit sie verstehen, wie dieses Hobby nützlich sein kann. Die Leitfäden gibt es zum Herunterladen auf der Headspace-Website .

Spielen kann vor allem wunderbar als Eskapismus dienen. Hat Sie noch keines der genannten Spiele interessiert, können Sie vielleicht in den virtuellen Bergen von Zelda: Breath of the Wild Trost finden oder sich auf einzelne Aufgaben konzentrieren, wie beispielsweise immer wieder gegen Pokémon zu kämpfen. So lange Sie sich zurückhalten und wissen, wann Sie eine Pause brauchen, ist Spielen immer eine Möglichkeit, abzuschalten.

Dieser Beitrag erschien zuerst bei unseren englischen Kollegen auf techadvisor.co.uk

Das könnte Sie auch interessieren:

Nintendo Switch: Button-Belegung jetzt änderbar

975-Euro-Spielepaket für nur 28 Euro von Humble Bundle

PC-Spiel gratis im Epic Games Store - 14,99 Euro gespart

Die besten Android-Gratis-Spiele 2020

Minecraft: Die Erde im 1:1-Maßstab in Klötzchen

PC-WELT Marktplatz

2498474