2499099

Gruppen-Videochat via Skype - so geht's

08.04.2020 | 11:04 Uhr | Birgit Götz,

Sie möchten sich derzeit nicht nur mit einzelnen Personen, sondern mal in einer Runde mit Freunden und Bekannten austauschen. Dafür gibt es jede Menge Videokonferenz-Tools, die Sie auch privat nutzen können. Wie Sie eine Videochat-Gruppe in Skype einrichten, erklären wir hier.

Video-Unterhaltungen in Gruppen sind zu Zeit der Corona-Krise wichtiger denn je. So können Sie entfernt lebende Familienmitglieder und Freunde, die Sie nicht mehr live treffen dürfen, zumindest während einer Unterhaltung auch sehen.

Und so erstellen Sie einen Gruppen-Videochat via Skype auf dem Desktop und auf dem Smartphone:

Gruppen-Video-Chats auf PC, Mac, Linux und im Web

Egal, ob Sie Skype auf PC, Mac, Linux oder im Web verwenden, die Einrichtung eines Gruppen-Videochats ist identisch.

  • Öffnen Sie Skype und melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Neuer Chat (das Symbol +) und dann auf Neuer Gruppenchat.

  • Geben Sie einen Namen für Ihre Gruppe ein - im Gegensatz zu anderen Messaging-Plattformen ist dies nicht optional. Sie können auch ein Gruppenfoto hinzufügen, indem Sie auf das Kamerasymbol klicken, aber im Gegensatz zum Gruppennamen ist dies nicht erforderlich.

  • Klicken Sie auf den Rechtspfeil, um Ihre Gruppe zu erstellen.

  • Wählen Sie die Kontakte aus, mit denen Sie einen Videochat durchführen möchten. Sie können dies tun, indem Sie Kontakte aus Ihrer Vorschlagsliste auswählen, oder Sie können die Suchfunktion verwenden, um eine bestimmte Person zu finden. Sie können bis zu 50 Personen zu einem einzelnen Videochat über Skype hinzufügen.

  • Klicken Sie auf Fertig, um Ihre Änderungen zu speichern.

  • Klicken Sie jetzt auf den Gruppennamen und dann rechts oben auf das Videokamera-Symbol, um den Videochat zu starten. 

Gruppen-Videochat auf iOS und Android

Einen Videochat in der Gruppe starten Sie unter iOS und Android wesentlich einfacher und schneller, weil Sie nicht erst eine Gruppe erstellen müssen.

  • Laden Sie Skype aus dem entsprechenden App-Store herunter und melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.

  • Tippen Sie im Reiter Chat oben rechts auf das neue Gesprächssymbol - es sieht aus wie Stift und Papier.

  • Wählen Sie das Symbol für einen neuen Anruf und wählen Sie die Personen aus, mit denen Sie einen Videochat führen möchten. Wie bei Skype auf dem Desktop können Sie auch bei Skype auf iOS und Android bis zu 50 Personen zu einem einzigen Gruppen-Videochat einladen.

  • Tippen Sie auf Anrufen, um den Chat zu starten.

  • Sobald die Verbindung hergestellt ist, tippen Sie auf das Kamerasymbol, um Ihre Selfie-Kamera einzuschalten und den Videochat zu beginnen.

Wenn Sie mit einer bereits bestehenden Gruppe chatten möchten:

  • Tippen Sie auf den Chat und tippen Sie auf das Videosymbol oben rechts.

  • Tippen Sie auf "Rufen Sie die Gruppe an", um andere Teilnehmer des Chats darüber zu informieren, dass Sie einen Video-Gruppenchat führen möchten.

  • Warten Sie, bis Ihre Freunde beitreten, und dann kann's losgehen.

Dieser Beitrag erschien zuerst bei unseren englischen Kollegen auf techadvisor.co.uk

Wir stellen Videokonferenz-Tools vor - nicht nur für kleine Gruppen

Skype Meet Now: Videobesprechungen gratis ohne Registrierung

PC-WELT Marktplatz

2499099