303735 Dateimanager

EF Commander

11.05.2021 | 10:30 Uhr |

Direkt zum Download

EF Commander

Version:
21.05
Update:
11.05.2021
Downloads:
19558
Softwareart:
Shareware
Sprache:
Multi-Language
System(e):
Windows 10, Windows 7, Windows 8, Windows Vista
Dateigröße:
5,30 MB
Preis:
29,75 €

Amazon Rabatte

Jetzt die gefragtesten Gutscheine mitnehmen!
Direkt zum Download

EF Commander von Emil Fickel ist ein komfortabler und einfach zu bedienender Dateimanager mit Zwei-Fenster-Ansicht und vielen praktischen Zusatzfunktionen und steht als leistungsfähige Alternative zum Windows-Explorer bereit.

Der EF Commander 21.05 ist ein leistungsfähiger, aber trotzdem leicht zu bedienender Dateimanager. Er richtet sich an Anwender, denen der schlanke Funktionsumfang des Windows Explorers nicht ausreicht. Ursprünglich wurde EF Commander als Ersatz für das DOS-Tool Norton Commander geschrieben und später auch für Windows veröffentlicht. Das Programm wurde seitdem ständig weiterentwickelt und um zusätzliche Funktionen ergänzt. Sein Funktionsumfang geht heute weit über den eines einfachen Dateimanagers hinaus. In bewährter Zwei-Fenster-Ansicht lassen sich mit EF Commander Dateien und Ordner verwalten, Dateien können verschoben, kopiert oder gepackt werden. Menüstruktur und Tastenkombinationen entsprechen im Wesentlichen dem einstigen Vorbild Norton Commander. Gegenüber dem Original hebt sich der EF Commander durch seine vielen zusätzlichen Funktionen und durch seine Anpassbarkeit ab.

Das Programm bietet außerdem ein Mehrfachumbenennungs-Werkzeug, welches das Umbenennen einer Vielzahl von Dateien und Ordnern in einem Arbeitsgang nach definierbaren Regeln ermöglicht, einen internen Packer für mehr als 20 Archiv-Formate, mit dem sich Archive in gängigen Formate entpacken lassen, bzw. mit dem EF Commander selbst Archive in vielen Formaten erstellt, einen integrierten Dateibetrachter für mehr als 30 Dateiformate und einen vollwertigen Texteditor für nahezu beliebig große Textdateien. Die beliebten Grafikbetrachter Irfan View und Xn View lassen sich einbinden und erweitern die Anzeigefähigkeiten des internen Viewers sowie der Schnellansicht um mehrere hundert zusätzliche Grafik- und Multimediaformate. Mit einem integrierten FTP-Client lassen sich bis zu 10 Verbindungen gleichzeitig aufbauen. Außerdem verfügt EF Commander über einen integrierten Audioplayer inkl. Playlisten-Unterstützung und ID-Tag-Anzeige zum Abspielen von Musik im Hintergrund. Und Inhalte von Ordnern lassen sich per Synchronisierung auf einen gemeinsamen Stand, bringen.

Hinweis: EF File Commander ist auch für 64-Bit Betriebssysteme geeignet und als portable Version verfügbar.

Alternative: Haben Sie in DOS-Zeiten mit dem Norton Commander gearbeitet? Den gleichen Bedien-Komfort und die bewährte Zwei-Fenster-Ansicht bietet die Shareware Total Commander. Imponierend ist die Liste der nützlichen Zusatzfunktionen.

Tipps: In unserem Ratgeber stellen wir Ihnen weitere praktische EF-Tools vor.

PC-WELT Marktplatz

303735