USB-3.0-Sticks sind der ideale mobile Datenspeicher. Sie bieten mit Datenraten von bis zu 300 MB/s das höchste Tempo unter den mobilen Massenspeichern und sind trotzdem kompakt genug für Hosentasche oder die Befestigung am Schlüsselbund. Zudem sind USB-Sticks ein flexibel einsetzbares Speichermedium: Ob PC oder Notebook, ob fünf Jahre alt oder brandneu - jeder Computer hat einen USB-Anschluss.

Platzierung Preis Note Pro & Contra Fazit Geschwindigkeit Ausstattung Service Kapazität: nominell / verfügbar Abmessung (L x B x H) Gewicht Software Extras DVD-Film (4,2 GB) auf USB-Stick schreiben DVD-Film (4,2 GB) auf USB-Stick lesen maximale sequenzielle Schreibrate maximale sequenzielle Leserate Garantiedauer
1 Sandisk Extreme USB 3.0 32GB Sandisk Extreme USB 3.0 32GB 1.87

+ extrem schnell

+ super Zugriffzeit

+ lebenslange Garantie

+ preiswert

Sandisk Extreme USB 3.0 32GB ist nicht nur bei den sequenziellen Datenraten (Lesen mit bis zu 260 MB/s, Schreiben mit bis zu 120 MB/s) schnell unterwegs, sondern auch beim zufälligen Lesen und Schreiben. Hier liegen die Datenraten - je nach Blockgröße - zwischen 4 und 202 MB/s. Hinzu kommt eine rasante Zugriffszeit von knapp 0,3 Millisekunden. Auch bei der Ausstattung (Aktivitäts-LED, Öse, versenkbarer Anschluss) und dem Lieferumfang (Software Secure Access) gibt sich das Sandisk-Modell keine Blöße. Und die Garantiezeit von 30 Jahren ist auch über jeden Zweifel erhaben. Selbst beim Preis kann man nicht meckern - für die gebotene Leistung ist der Stick sein Geld wert.

1.77

2.59

1.94

32 / 29,80 GB

71,0 x 21,0 x 11,0 mm

12 g

Secure Access

Aktivitäts-LED, Öse, versenkbarer Anschluss

0:38 Minuten (112 MB/s)

0:17 Minuten (251 MB/s)

119

260 MB/s

360 Monate

2 Kingston DataTraveler R3.0 G2 32GB Kingston DataTraveler R3.0 G2 32GB 2.75

+ kurze Zugriffszeit

+ gute Ausstattung

+ 5 Jahre Garantie

- mittelmäßiges Schreibtempo

Der in eine robuste Gummiummantelung gepackte Kingston DataTraveler R3.0 G2 32GB bringt eine Schutzkappe mit. Die Leserate fällt mit rund 150 MB/s recht hoch aus, während das Schreibtempo gerade so an 90 MB/s herankommt. Dafür fällt die Zugriffszeit mit knapp 0,3 Millisekunden sehr gut aus. Pluspunkte gibt|s für die Aktivitäts-LED und die Öse zur Befestigung am Schlüsselbund. Zudem bringt der USB-3.0-Stick das Format Utility mit. Positiv schlägt die Garantiezeit von fünf Jahren zu Buche.

2.72

3.34

2.44

32 / 29,80 GB

56,0 x 22,0 x 9,0 mm

12 g

Format Utility

Aktivitäts-LED, Öse, Schutzkappe

0:58 Minuten (74 MB/s)

0:30 Minuten (142 MB/s)

90

155 MB/s

60 Monate

3 Transcend JetFlash 780 32GB Transcend JetFlash 780 32GB 2.85

+ hohe Leserate

+ Datenmanagement-Software

+ sehr lange Garantiezeit

- Schreibtempo mittelmäßig

Den Transcend JetFlash 780 32GB zeichnet eine hohe Lesegeschwindigkeit von gut 220 MB/s aus, während die Schreibrate nur bei knapp 90 MB/s liegt. Ausgestattet ist der Transcend-Stick mit einer Aktivitäts-LED sowie einer Schutzkappe. Zudem legt der Hersteller die hauseigene Datenmanagement-Software Transcend Elite bei und gewährt satte 30 Jahre Garantie.

2.90

3.95

1.29

32 / 29,40 GB

70,0 x 21,0 x 8,0 mm

13 g

Transcend Elite Datenmanagement

Aktivitäts-LED, Schutzkappe

0:55 Minuten (78 MB/s)

0:20 Minuten (214 MB/s)

87

223 MB/s

360 Monate

4 Corsair Voyager Slider X2 32GB Corsair Voyager Slider X2 32GB 3.67

+ 5 Jahre Garantie

+ versenkbarer Anschluss

+ hohes Lesetempo

- schwache Schreibrate

Das Lesetempo des Corsair Voyager Slider X2 32GB erreicht beachtliche 200 MB/s, während die Schreibrate nur bei maximal 87 MB/s liegt. Die Zugriffszeit von rund 0,7 Millisekunden ist noch okay. Und immerhin gewährt Corsair auf das Slider-Modell solide 5 Jahre Garantie.

3.59

4.88

3.13

32 / 39,80 GB

53,0 x 23,0 x 11,0 mm

10 g

nicht vorhanden

Öse, versenkbarer Anschluss

0:23 Minuten (186 MB/s)

0:51 Minuten (84 MB/s)

87

202 MB/s

60 Monate

5 Intenso Ultra Line 32GB Intenso Ultra Line 32GB 3.69

+ sehr günstiger Preis

- niedrige Datenraten

- nur 2 Jahre Garantie

- maue Ausstattung

Der Intenso Ultra Line 32GB gehört zu den preisgünstigsten Modellen der 32-GB-Klasse, allerdings ist der USB-3.0-Stick auch nicht besonders schnell. Mehr als circa 70 respektive 30 MB/s sind beim sequenziellen Lesen- und Schreiben nicht drin. Die Zugriffszeit ist mit 1,9 Millisekunden ebenfalls nicht berauschend. Und die 24 Monate Garantie sind im Konkurrenzvergleich sehr kurz. Am Ende reicht es deswegen nur für die Endnote ausreichend.

3.81

3.53

2.90

32 / 29,00 GB

59,0 x 17,0 x 7,0 mm

8 g

Windows-Treiber

Öse, Schutzkappe

2:04 Minuten (34 MB/s)

1:01 Minuten (70 MB/s)

33

74 MB/s

24 Monate

6 Mach Xtreme Technology MX-ES Ultra 32GB Mach Xtreme Technology MX-ES Ultra 32GB 3.76

+ sehr hohe Datenraten

+ 5 Jahre Garantie

+ gute Ausstattung

- ganz schwaches wahlfreies Lese- und Schreibtempo

Praktisch: Der Mach Xtreme Technology MX-ES Ultra 32GB besitzt eine Aktivitäts-LED und eine Befestigungs-Öse. Die Garantiezeit liegt bei soliden fünf Jahren. Die sequenziellen Datenraten fallen sehr gut aus: Das Lesetempo erreicht bis zu 214 MB/s und die Schreibrate liegt sogar bei fast 224 MB/s herankommt. Nur mittelmäßig ist die Zugriffszeit von knapp einer Millisekunde, während der wahlfreie Zugriff extrem schlecht ausfällt: Sowohl bei einer Blockgröße von 4 als auch 512 KB kommen die Datenraten nicht über 4 MB/s hinaus - damit disqualifiziert sich der USB-3.0-Stick für tragbare Betriebssysteme.

3.64

5.44

3.06

32 / 29,80 GB

70,0 x 17,0 x 8,0 mm

10 g

nicht vorhanden

Aktivitäts-LED, Öse, Schutzkappe

0:23 Minuten (186 MB/s)

0:21 Minuten (203 MB/s)

224

215 MB/s

60 Monate

7 Patriot Supersonic Rage XT 32GB Patriot Supersonic Rage XT 32GB 3.77

+ 5 Jahre Garantie

+ gut ausgestattet

- mittelmäßiges Lesetempo

- schwache Schreibleistung

Der kompakte USB-3.0-Stick Patriot Supersonic Rage XT 32GB erreicht mit rund 100 MB/s nur eine mittelmäßige Leserate, die Schreibgeschwindigkeit bleibt mit knapp 50 MB/s schwach. Die Zugriffszeit von knapp 0,6 Millisekunden ist noch okay. Gut: Das Patriot-Modell kommt mit Aktivitäts-LED, Öse, versenkbarer Anschluss und 5 Jahren Garantie.

3.96

2.59

3.44

32 / 29,40 GB

53,0 x 22,0 x 11,0 mm

10 g

Write Protect Tool

Aktivitäts-LED, Öse, versenkbarer Anschluss

1:39 Minuten (43 MB/s)

0:43 Minuten (99 MB/s)

48

103 MB/s

60 Monate

8 Verbatim Store n Go Mini Metal 32GB Verbatim Store n Go Mini Metal 32GB 4.01

+ lebenslange Garantie

+ hochwertiges Metallgehäuse

- maue Leserate

- schwaches Schreibtempo

Der Verbatim Store |n| Go Mini Metal 32GB kommt in einem hochwertigen Metallgehäuse. Der USB-3.0-Anschluss lässt sich versenken und per Öse am Schlüsselbund anbringen - ein Befestigungsband ist im Lieferumfang enthalten. Sehr gut: Die Garantiedauer beträgt üppige 30 Jahre. Bei den Tempomessungen macht das Verbatim-Modell hingegen keine so gute Figur: Mit Lese- und Schreibraten von maximal 81 sowie 24 MB/s und lahmem wahfreien Zugriff gehört der Stick zu den langsameren Modellen im Testfeld. Einziger Lichtblick ist die recht flotte Zugriffszeit von knapp 0,6 Millisekunden.

4.15

4.69

2.25

32 / 29,50 GB

30,0 x 19,0 x 9,0 mm

5 g

nicht vorhanden

Befestigungsband, Öse, versenkbarer Anschluss

4:02 Minuten (18 MB/s)

0:48 Minuten (89 MB/s)

24

81 MB/s

360 Monate

Produktvergleich: USB-3.0-Sticks bis 32 GB

Sie können nur 2 bis 4 Produkte gleichzeitig vergleichen.

Aktuell haben Sie 5 Produkte ausgewählt.

Zurück zum Produktvergleich
Produktvergleich: USB-3.0-Sticks bis 32 GB