Ab 200 Euro teuren Grafikkarten dürfen Sie selbst bei aufwändigen Spielen und komplexen Multimedia-Anwendungen kompromisslose Leistung erwarten. Denn die Karte kann der CPU viel Arbeit abnehmen und eignet sich hervorragend für parallel ausgeführte Berechnungen. Mit unserer praktischen Sortierfunktion und dem integrierten Preisvergleich unserer Bestenliste ermitteln Sie das passende Gerät nach Ihren Wünschen.

Platzierung Preis Note Pro & Contra Fazit Multimedia-Leistung Spiele-Leistung Ausstattung Umwelt und Gesundheit PCW Service 5% Grafikprozessor (Takt) Grafikspeicher/Typ/Takt/Busbreite Video-Anschlüsse Anzahl gleichzeitig anschließbarer Bildschirme Beigelegte Adapter Programme/Spiele Spiele-Leistung: Battlefield 3/Anno 2070/Tomb Raider DirectX 11 3D Mark 11 Extreme-Preset: Ice Storm/Cloud Gate/Fire Storm Multimedia-Leistung: Direct Compute (Computemark, 1920 x 1080 Pixel, Preset: Complex) Stromverbrauch: Idle/Last Betriebsgeräusch: Idle/Last Temperatur: Idle/Last
1 Asus Strix GTX 980 Ti Asus Strix GTX 980 Ti 2.16

+ genug Leistung für UHD-Gaming

+ semi-passive Kühlung

+ unauffälliges Betriebsgeräusch

- hoher Stromverbrauch

- spärlicher Lieferumfang

Die Strix-Version der GTX 980 Ti von Asus arbeitet ebenfalls mit einer semi-passiven Kühlung, die bei geringer Last unhörbar ist. Auf die Unterseite verbaut der Hersteller ein Backplate, während sich Overclocker über zusätzliche Stromphasen und speziell beschichtete Komponenten freuen, die kühler und zuverlässiger arbeiten sollen. Ab Werk sind die Taktraten recht stark erhöht, was sich auch positiv auf die Leistung auswirkt – auch hier ist UHD-Gaming weniger das Problem: GTA 5 läuft fast mit 60 Bildern pro Sekunde! Zwar arbeitet die Karte dabei immer noch recht energieeffizient, benötigt aber mehr Watt als die direkte Konkurrenz.

1.48

1.76

3.69

2.06

2.49

Nvidia GM200 (1190 MHz)

6144 MB GDDR5-RAM / 1800 MHz / 384 Bit

3x Displayport, 0x Mini-Displayport, 1x HDMI, 0x Mini-HDMI, 1x DVI, 0x VGA

4

1x Stromkabel

Asus GPU Tweak II und APRP, Xsplit Gamecaster, Google Chrome/nicht vorhanden

128/101/72 Bilder/s

/4593/16 563 Punkte

3675 Punkte

104/406 Watt

0,0/1,0 Sone

34 / 81° Celsius

Produktvergleich: Grafikkarten über 250 Euro

Sie können nur 2 bis 4 Produkte gleichzeitig vergleichen.

Aktuell haben Sie 5 Produkte ausgewählt.

Zurück zum Produktvergleich
Produktvergleich: Grafikkarten über 250 Euro