Ideal für Einsteiger ist eine SSD bis 128 Gigabyte. In dieser Kapazitätsklasse bekommen Sie ein gutes Modell schon für unter 100 Euro und haben trotzdem genug Platz für das Betriebssystem und häufig genutzte Programme. Nutzen Sie die Sortierfunktionen und den integrierte Preisvergleich in der Bestenliste, um schnell und bequem Ihr Wunschgerät und den günstigsten Anbieter zu ermitteln.

Platzierung Preis Note Pro & Contra Fazit Geschwindigkeit Ausstattung Umwelt und Gesundheit Service Nennkapazität / verfügbar Preis pro Gigabyte Anschluss Speicherchips Technik / Typ Controller / Firmware-Version Zubehör für Einbau / Extras / Programme 1000 MP3-Dateien (5 GB) auf SSD schreiben / lesen / duplizieren Praxis-Simulation (PC Mark Vantage - Gesamtergebnis durchschnittliche sequenzielle Lese-/Schreibrate (TecBench) Dateien auf der SSD finden (TecBench): mittlere / maximale Zugriffszeit TRIM-Funktion / Garbage Collection Stromverbrauch Leerlauf / Last
1 OCZ Vector 180 120GB OCZ Vector 180 120GB 2.18

+ Stromausfallschutz

+ super Lieferumfang

+ hohe Praxisdatenraten

+ kurze Zugriffszeiten

Die OCZ Vector 180 120GB überzeugt mit hohem Tempo, sehr guter Ausstattung und vorbildlichen Serviceleistungen. Hinzu kommt der innovative Stromausfallschutz. Für die gebotene Leistung ist die 2,5-Zoll-SSD ein preiswertes Angebot.

1.98

1.45

4.03

2.38

120/112 GB

0,67 Euro

SATA 6 GBit/s

19nm MLC (Toggle DDR) / Toshiba TH58TEG8DDKBA8C

OCZ Barefoot 3 M00 / 1.01

2,5-auf-3,5-Zoll-Einbaurahmen, 8 Schrauben / 7 Millimeter Bauhöhe, Power Failure Management Plus (PFM+), Verschlüsselung: eDrive AES 256 Bit, TCG Opal 2.0, Class 0 / Acronis True Image HD (Download)OCZ Tool-Box (Download)

0:19 / 0:19 / 0:28 Minuten

76 598 Punkte

413 / 423 MB/s

0,03 / 0,03 ms

ja / ja

0,68 / 3,36 Watt

2 Transcend SSD370S 128GB Transcend SSD370S 128GB 2.62

+ kurze Zugriffszeiten

+ hohe Praxisleistung

+ preiswert

- schwache Schreibleistung

Mit sehr kurzen Zugriffszeiten, einer hohen Praxisleistung und sehr guten Leseraten bietet die Transcend SSD370S meist hohes Tempo - nur die Schreibgeschwindigkeit kann da nicht mithalten. Die Ausstattung ist gut und der Stromverbrauch niedrig. Der Preis ist attraktiv.

2.81

1.97

1.81

2.53

128/119 GB

0,38 Euro

SATA 600

16nm MLC (synchron) / TDGMM9L

Transcend TS6500 P2MS64 / N1114H

2,5-auf-3,5-Zoll-Einbaurahmen, 8 Schrauben / 7 Millimeter Bauhöhe / Tool-Kit SSD Scope (Download)Cloning-Software (in SSD Scope enthalten)

0:33 / 0:20 / 0:49 Minuten

80 072 Punkte

510 / 151 MB/s

0,03 / 0,03 ms

ja / ja

0,36 / 1,82 Watt

3 Adata Premiere Pro SP900 128GB Adata Premiere Pro SP900 128GB 2.76

+ sehr stromsparend

+ hohe Transferraten

+ sehr preisgünstig

+ flotte Zugriffszeiten

Die Adata Premiere Pro SP900 verblüfft in den Tempotests mit durchgängig hohen Datenraten und reaktionsschnellen Zugriffszeiten. Einzig beim Befehlsdurchsatz muss die Solid State Drive dem asynchron arbeitendem Flashspeicher Tribut zollen. Eine sehr gute Figur mach das Adata-Modell beim Stromverbrauch. Dank der niedrigen Leistungsaufnahme ist die Premiere Pro SP900 ideal für den mobilen Einsatz. Weitere Pluspunkte sammelt die Flashspeicher-Festplatte für die überdurchschnittlich gute Ausstattung und den vorbildlichen Firmware-Support. Hinzu kommt der attraktive Anschaffungspreis von gerade einmal 85 Euro. Das sind umgerechnet sehr günstige 72 Cent pro Gigabyte nutzbarer Kapazität.

2.63

2.49

2.87

2.75

128/119 GB

0,55 Euro

SATA 6 GBit/s

25nm MLC (asynchron) / Micron 29F64G08CBAAA

Sandforce SF-2281VB1-SDC CPFF552AA / C3G

2,5-auf-3,5-Zoll-Einbaurahmen, 8 Schrauben / AES-Verschlüsselung (128 Bit) / Acronis True Image HD (Download)

0:26 / 0:22 / 0:41 Minuten

75 363 Punkte

448 / 462 MB/s

0,03 / 0,04 ms

ja / ja

0,48 / 2,54 Watt

4 Sandisk Z400s 128GB Sandisk Z400s 128GB 3.47

+ hohe Leseraten

+ kurze Zugriffszeit

- Schreibschwächen

- kein Lieferumfang

Die Sandisk Z400s 128GB ist für potentielle Kunden gedacht, die eine sehr günstige Upgrade-SSD suchen. Deswegen setzt Sandisk beim Lieferumfang konsequent den Rotstift an. Das Tempo ist beim Lesen schnell, die Schreibrate lässt allerdings zu wünschen übrig. Unterm Strich ist die SSD aufgrund des sehr attraktiven Gigabyte-Preises von unter 30 Cent trotzdem ein günstiges Angebot, allerdings kein Schnäppchen.

3.45

3.72

3.34

2.51

120/119 GB

0,29 Euro

SATA 6 GBit/s

15nm MLC (Toggle DDR) / Sandisk

Silicon Motion SM2246XT / Z220

nicht vorhanden / 7 Millimeter Bauhöhe / nicht vorhanden

0:46 / 0:21 / 0:59 Minuten

60 584 Punkte

513 / 170 MB/s

0,03 / 0,03 ms

ja / ja

0,48 / 2,65 Watt

Produktvergleich: 2,5-Zoll-SSD mit 120-128 GB

Sie können nur 2 bis 4 Produkte gleichzeitig vergleichen.

Aktuell haben Sie 5 Produkte ausgewählt.

Zurück zum Produktvergleich
Produktvergleich: 2,5-Zoll-SSD mit 120-128 GB