How-To

Mehr Tempo: PC-Tuning ganz ohne Hardware-Upgrade

Chips sind weltweit weiterhin knapp, die Preise für PC-Komponenten in der Folge hoch. Statt jetzt einen neuen Rechner zu kaufen, holen Sie mit unseren Tipps und Tools alles aus Ihrem vorhanden System heraus. Dazu gibt es Tipps zum gezielten Aufrüsten unter 40 Euro.
Auch ohne Hardware-Upgrade kann man oft einiges aus seinem System herausholen.
IDG