News

Katze erhält Vodafone-Vertrag – das sagt der Provider dazu

Vodafone machte den Kater einer Frau zum Kunden und bucht von der Katzenbesitzerin monatlich die Gebühren ab. Als die Frau die Zahlungen stoppt, folgen Inkassoschreiben und gerichtliche Mahnschreiben. Update: Das sagt Vodafone zu dem Fall.
Verbaucherschützer: Vodafone macht Kater zum Kunden, Besitzerin muss zahlen
SakSa/Shutterstock.com