How-To

Datenschutz trotz Corona: Wie kann die Privatsphäre weiterhin geschützt werden?

Die Corona-Krise hat uns alle fest im Griff. Mediziner kämpfen in den Krankenhäusern um Menschenleben, Regierungen auf der ganzen Welt schicken ihre Bevölkerung nach Hause – und fahren damit das gesamte soziale Leben und die Wirtschaft herunter. Gleichzeitig suchen Forscher mit Hochdruck nach möglichen Impfstoffen, während sich Gesellschaften fragen, was mittel- und langfristige Bewältigungsstrategien sein können.
Nutzerdaten bestmöglich schützen - und sie auf dem eigenen Smartphone belassen
shutterstock / trismegist