How-To

5G: Gesundheitsgefährdende Strahlung – Tatsache oder Halbwissen?

Im Internet der Dinge sollen künftig mehr und mehr Geräte selbstständig miteinander kommunizieren. Das erfordert eine leistungsstarke Technologie zur Datenübertragung. 5G könnte die Lösung sein. Aber schon nehmen die Befürchtungen zu, dass sich 5G gesundheitsschädigend auswirken könnte. Funkwissenschaftler und IT-Experte Denis Bederov stellt einiges klar.
5G: Zwingend notwendig für das Internet der Dinge von morgen
Image: Fotolia/pickup