News

Nvidia bestätigt falsche Angaben bei GTX-970-Grafikkarten

Update vom 25. Februar 2015: Nvidia-CEO äußert sich offiziell zur GTX 970. - Nach zahlreichen Mutmaßungen nun die offizielle Bestätigung von Nvidia zur Speicher-Problematik bei der Geforce GTX 970: Die GPU adressiert nur 3,5 des insgesamt 4 GB großen Grafikspeichers performant an, des Weiteren fällt auch der Level-2-Cache kleiner aus und auch die Anzahl der ROPs (Raster Operation Processor) ist geringer als angegeben.
Nvidia bestätigt falsche Angaben bei GTX-970-Grafikkarten
Nvidia