News

Napster in Gesprächen über Verkauf oder Partnerschaft

Napsters Widerauferstehung als legaler Musikshop stand von Beginn an unter keinem sonderlich guten Stern. Zwar konnte das Unternehmen einige hunderttausend Anwender von seinem Abo-Modell überzeugen, an den Branchen-Primus iTunes kam man aber nie heran. Da immer mehr Anbieter auf den Markt drängen und nicht zuletzt Microsoft in einigen Wochen mit dem Musikplayer Zune und einem eigenen Musikshop starten wird, denkt man bei Napster offenbar über die Zukunft nach.
Napster in Gesprächen über Verkauf oder Partnerschaft
Image: 2014