Tip

Wozu dient “WinSxS”?

Wenn Sie als Vista-Nutzer auf der Suche nach platzfressenden Ordnern im Windows-Verzeichnis stöbern, stoßen Sie schnell auf das Verzeichnis Winsxs. Unter Windows XP benötigt es meist kaum 100 MB, bei Vista sind es hingegen schon nach der Installation mehr als 3 GB, nach einigen Monaten 5 bis 10 GB. Aufräumen scheint verlockend, ist aber riskant.
Wozu dient "WinSxS"?
2014