2251669

Zeigt Samsung ein faltbares Smartphone auf dem MWC?

09.02.2017 | 14:04 Uhr |

Aktuellen Gerüchten zufolge könnte Samsung auf dem MWC 2017 ein faltbares Smartphone vorstellen.

Auch wenn Samsungs neues Smartphone-Flaggschiff Galaxy S8 auf dem diesjährigen MWC nicht vertreten sein wird, hat der koreanische Konzern aktuellen Gerüchten zufolge dennoch einige Überraschungen im Gepäck.

Wie die asiatische Zeitung ETNews aus Branchenkreisen erfahren haben will, plant Samsung die Präsentation neuer Display-Technologien und -Trends hinter verschlossenen Türen. Im Rahmen einer Konferenz sollen laut den Mutmaßungen Display-Prototypen gezeigt werden, die sich sowohl nach innen als auch nach außen falten lassen.

Die Rede ist unter anderem von einzelnen Panels für Tablet-PCs und Smartphones sowie von einem Smartphone-Prototypen mit faltbarem Display. Eine Bestätigung seitens Samsung steht noch aus. Ob die Gerüchte stimmen, wird sich im Rahmen des MWC zeigen. Die Messe findet vom 27. Februar bis 2. März 2017 in Barcelona statt.

Samsung Galaxy S8 - Preis, Release, Gerüchte

0 Kommentare zu diesem Artikel
2251669