2361143

Youtube-Video in Powerpoint-Präsentation einbinden

18.07.2018 | 09:12 Uhr |

Sie können in Ihre Powerpoint-Präsentation auch Onlinevideos einbauen, die dann direkt aus dem Internet abgespielt werden. Powerpoint bietet hierzu eine direkte Verbindung zu Youtube an, lässt sich aber auch auf Filme aus anderen Videodiensten ein.

Öffnen Sie bitte das gewünschte Slide und klicken Sie im Menü auf „Einfügen –› Video –› Onlinevideo“. Im nachfolgenden Fenster gibt es zum einen die Option „YouTube“ mit dem Feld „Auf YouTube suchen“. Tippen Sie einen Suchbegriff ein, um passende Videos angezeigt zu bekommen. Überfahren Sie daraufhin die Vorschläge mit der Maus, um weitere Details einzublenden. Markieren Sie einen Film und klicken Sie auf „Einfügen“, um ihn in die Folie zu setzen. Falls der Autor des Filmes kein Vorschaubild definiert hat, sehen Sie zunächst ein schwarzes Rechteck. Verschieben Sie das Bild an die gewünschte Stelle und passen Sie über die Anfasser die Größe an. Powerpoint hat automatisch zu dem Ribbon „Format“ gewechselt. Die dort versammelten Befehle wirken sich lediglich auf das Vorschaubild aus, das Video selbst können Sie nicht bearbeiten.

Powerpoint verfügt über eine direkte Importfunktion für Youtube-Videos, die Sie auf diese Weise während der Präsentation direkt aus dem Netz abspielen können.
Vergrößern Powerpoint verfügt über eine direkte Importfunktion für Youtube-Videos, die Sie auf diese Weise während der Präsentation direkt aus dem Netz abspielen können.

Klicken Sie ganz links auf „Wiedergabe“, um eine Vorschau zu starten. Damit der Film losläuft, klicken Sie zudem auf den Wiedergabe-Button im Video. Wollen Sie das Aussehen des Videos anpassen, nutzen Sie nicht die Importfunktion, sondern den Einbettungscode, den Youtube Ihnen zur Verfügung stellt. Rufen Sie den gewünschten Film jetzt direkt auf der Website des Dienstes auf, halten Sie das Video an und klicken Sie darunter auf „Teilen -> Einbetten“. Öffnen Sie nun über „Mehr anzeigen“ die Optionen und wählen Sie aus, ob die Steuerelemente und der Titel eingeblendet werden sollen und ob Youtube zum Schluss weitere Videos vorschlagen soll. Markieren und kopieren Sie im Anschluss daran den Einbettungscode über dem Vorschaubild und wechseln Sie zu Powerpoint. Dort setzen Sie den Code im Fenster „Video einfügen“ in das Feld „Einbettungscode hier einfügen“ und klicken dann ganz rechts auf den kleinen Pfeil „Einfügen“.

Tipp: So erstellen Sie peppige PowerPoint-Präsentationen

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2361143