2320635

Youtube Top 10: Die beliebtesten Musik-Videos für Silvester

22.12.2017 | 13:40 Uhr |

Sie suchen die passende Musik für Ihre Silvester-Party? Youtube hat zehn beliebte Musikvideos für Sie!

Sie wollen Ihre Silvester-Party am übernächsten Sonntag mit Musikvideos von Youtube aufpeppen? Dann können Sie die unten stehende Liste als Inspiration nehmen! Denn Youtube hat die zehn Musikvideos zusammengesucht, die am 31. Dezember 2016 im Vergleich zu anderen Tagen überdurchschnittlich viel gesehen wurden. Hierbei wurden alle Musikvideos berücksichtigt, die an diesem Tag mindestens 50.000 Klicks hatten. Was an Silvester 2016 gut ankam, sollte auch an Silvester 2017 für Unterhaltung sorgen. Wir haben alle Videos direkt zu Youtube verlinkt.

1. Andreas Gabalier - Hulapalu

Szene aus Andreas Gabalier - Hulapalu
Vergrößern Szene aus Andreas Gabalier - Hulapalu

2. Stereoact feat. Kerstin Ott - Die Immer Lacht

3. Disturbed - The Sound of Silence (die US-amerikanische Metal-Band Disturbed mit ihrer Version des Klassikers „The Sound of Silence‟.) P.S.: Falls Sie lieber das Original von Simon and Garfunkel hören wollen (so wie wir...), also das Lied aus dem Soundtrack zu dem Kino-Klassiker "Die Reifeprüfung/The Graduate" mit Dustin Hoffmann: Hier ist es!

4. Glasperlenspiel - Geiles Leben

5. Roland Kaiser, Maite Kelly - Warum hast du nicht nein gesagt

Szene aus Roland Kaiser, Maite Kelly
Vergrößern Szene aus Roland Kaiser, Maite Kelly

6. Sido - Astronaut (feat. Andreas Bourani)

7. Andreas Bourani - Auf uns

8. Justin Bieber - Sorry (PURPOSE: The Movement)

9. Andreas Gabalier - I sing a Liad für Di

10. Gestört aber GeiL feat. Sebastian Hämer - Ich & Du

Falls Ihnen weniger der Sinn nach Musikvideos ist, sondern Sie eher wissen wollen, wonach die Deutschen 2016 gesucht haben,  dann empfehlen wir Ihnen diesen Artikel Google: Diese Suchbegriffe waren plötzlich stark gefragt .

In Zusammenhang mit dem diesjährigen Jahreswechsel darf man gespannt sein, ob sich die Betreiber der sozialen Netzwerke wieder etwas Besonderes ausdenken. Facebook beispielsweise hat vor einem Jahr einige coole Glückwunsch-Funktionen zu Neujahr freigeschaltet. In der Silvesternacht gab es dann einen WhatsApp-Rekord mit 63 Milliarden Nachrichten an einem einzigen Tag.





0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2320635