2270808

Youtube mit neuem Design und Nachtmodus

03.05.2017 | 12:38 Uhr |

Youtube spendiert seiner Desktop-Version ein neues Design. Und auch neue Funktionen. Ein Überblick.

Youtube präsentiert sich in der Desktop-Version den Nutzern ab sofort mit einem neuen Look. Das neue Youtube, so heißt es, sei nun noch "einfacher" und "attraktiver". Wer Youtube im neuen Design verwenden will, der muss auf youtube.com/new auf den Button "Jetzt starten" klicken. Youtube präsentiert in der neuen Variante die Inhalte nun noch übersichtlicher und klarer. Außerdem wurde die Seite auch technisch überarbeitet. Die Nutzer sollen dadurch das Video-Angebot noch schneller durchstöbern und ansehen können.

Der Nachtmodus kann jederzeit über das neue Drop-Down-Menü aktiviert werden
Vergrößern Der Nachtmodus kann jederzeit über das neue Drop-Down-Menü aktiviert werden

Es gibt auch eine neue Funktion: Den Nachtmodus (auch "Dark Mode") genannt. Bisher ließ sich der Nachtmodus auf Youtube nur mit einem Trick aktivieren. Ab sofort gehört der Modus zu den Standardfunktionen von Youtube. Nach einem Klick oben rechts auf das Profil-Bild klappt ein Menü aus, in dem sich der Eintrag "Nachtmodus" findet. Statt im gewohnten Weiß-Rot-Design erscheint Youtube nach Aktivierung des Nachtmodus in einem dunklen Design. Dazu werden alle hellen Oberflächen auf der Youtube-Seite dunkel eingefärbt. 

Das neue Menü bietet aber auch den Zugriff auf einige Optionen, die bisher nur etwas umständlich über die Youtube-Einstellungen erreichbar waren. So kann nun die gewünschte Sprachversion von Youtube in dem Drop-Down-Menü geändert werden. Auch die Auswahl der Herkunft der Inhalte ist über dieses Menü einstellbar. Außerdem kann per Mausklick auch der "eingeschränkte Modus" jederzeit aktiviert und deaktiviert werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2270808