2376197

YouTube: Erste deutsche Exklusiv-Produktionen

12.09.2018 | 14:57 Uhr |

YouTube Originals kündigt drei neue deutsche Eigenproduktionen - unter anderem mit David Hasselhoff und LeFloid - an.

YouTube will mehr Kunden für sein kostenpflichtiges Abo-Programm YouTube Premium  begeistern. Um Abonnenten einen Mehrwert zu bieten, kündigt das Videoportal heute drei neue Eigenproduktionen aus Deutschland an, die ab sofort verfügbar sind. 

Beim Comedy-Format „Neuland“ handelt es sich um eine Talkshow, die vom Y-Titty-Mitglied Phil Laude und 90er-Jahre TV-Star David Hasselhoff moderiert wird. In der Reportage- und Interview-Reihe „ LeFloid vs. The World “ reist der bekannte YouTuber, der bereits Bundeskanzlerin Angela Merkel interviewen durfte, um die Welt und befasst sich in seinen Treffen mit aktuellen Themen. LeFloid spricht in den acht Folgen der ersten Staffel unter anderem mit Model Toni Garrn, Regisseur Roland Emmerich und Daimler-Chef Dieter Zetsche. Die dritte Produktion trägt den Namen „ Bullsprit “. Im Fokus stehen die drei Hauptdarsteller von Bullshit TV, die eine Tankstelle erben und sich über eine Sicherheitskamera täglich filmen.

Die drei Produktionen bleiben exklusiv Abonnenten von YouTube Premium vorbehalten. Der Dienst kostet monatlich 11,99 Euro und bietet neben wenigen Eigenproduktionen auch komplett werbefreie Videos. Nutzer können Clips außerdem im Hintergrund schauen und für begrenzte Zeit auf ihrem PC oder Mobilgerät abspeichern.

Youtube: So sehen Sie auch blockierte Videos aus anderen Ländern

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2376197