Channel Header
2393254

Windows 10 Version 1809: iCloud-Fehler behoben

28.11.2018 | 09:21 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Microsoft und Apple haben ein Problem von Windows 10 Version 1809 mit iCloud für Windows gelöst.

Windows 10 Version 1809 (Windows 10 Oktober 2018 Update) hat arge Probleme, die auch weiterhin seine Auslieferung beeinflussen. Fünf gravierende Probleme haben wir Ihnen bereits hier dargelegt und jüngst sind zwei weitere Fehler, darunter mit dem Media Player, hinzugekommen. Viel zu fixen also für die Microsoft-Entwickler.

Ein Punkt kann nun von der Liste gestrichen werden: Apples iCloud für Windows 10 war zu Beginn der Auslieferung von Windows 10 Version 1809 nicht kompatibel. Apple und Microsoft hatten eine Untersuchung eingeleitet. Das Ergebnis liegt nun vor: Apple liefert iCloud für Windows 10 in der neuen Version 7.8.1 aus, mit der Kompatibilitätsprobleme gelöst werden und nun auch wieder die Synchronisierung von geteilten Alben klappt.

Wichtige Empfehlung für alle Windows 10 Nutzer: Auf dem Rechner sollte zunächst die neue iCloud-Version installiert werden und erst dann ein Update auf Windows 10 Version 1809 durchgeführt werden. Die iCloud-Software weist selbst darauf hin, dass eine aktuellere Version existiert und empfiehlt deren Installation.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2393254