2386749

Windows 10 Oktober-Update: Microsoft behebt weitere Fehler

31.10.2018 | 09:09 Uhr |

Microsoft liefert ein weiteres Update für Windows 10 Oktober 2018 Update. Es werden wieder Bugs behoben.

Microsoft liefert ein weiteres kumulatives Update für Windows 10 Oktober 2018 Update (Windows 10 Version 1809) aus, mit dem diverse Bugs behoben werden. Vorerst erhalten aber nur Windows Insider das Update KB4464455. Die Build-Nummer erhöht sich auf Windows 10 Version 1809 Build 17763.107.

Mit der ersten Fassung von KB4464455 vom 16. Oktober 2018 hatte Microsoft einen Fehler im Task-Manager und ein paar weitere Bugs behoben. In der neuen Version des kumulativen Updates wird nun auch der Zip-Bug behoben, der kürzlich bekannt geworden war und über den wir hier berichtet hatten.

Der Fehler im Zip-Modul von Windows 10 Oktober 2018 Update kann im Extremfall zu Datenverlust führen, deshalb sollte das Update unbedingt installiert werden. Normalerweise zeigt Windows 10 eine Warnung an, wenn im Explorer aus einer Zip-Datei eine Datei in einen Ordner kopiert oder verschoben wird, die eine Datei mit dem gleichen Dateinamen enthält. Aufgrund des Fehlers wurde diese Warnung aber in den ersten Versionen von Windows 10 Version 1809 nicht angezeigt.

Wer bereits zu Windows 10 Oktober 2018 Update gewechselt ist und kein Windows Insider ist, der wird sich allerdings noch etwas in Geduld üben müssen. Nachdem Microsoft das Update KB4464455 sowohl über den Slow- als auch den Fast-Ring an die Tester ausliefert, wird es wohl nicht allzu lange dauern, bis auch alle anderen Nutzer es über Windows Update erhalten.

Zusätzlich wird mit KB4464455 noch ein Bug im Umgang mit Nutzer-Profilen korrigiert.

Der Oktober ist fast vorbei und weiterhin offen bleibt, ab wann das Windows 10 Oktober 2018 Update wieder an die Nutzer verteilt wird. Microsoft hatte Anfang Oktober kurz nach dem Start die Auslieferung aufgrund von Bugs gestoppt. Besonders schwerwiegend war der Fehler, der dafür sorgte, dass die persönlichen Dateien der Nutzer nach dem Update verschwunden waren. Auch dieser Fehler wurde aber mittlerweile korrigiert.

Windows 10 Oktober 2018 Update: Zip-Bug sorgt für Datenverlust

Windows 10 Oktober-2018-Update: 5 coole Neuerungen

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2386749