2380926

Windows 10 Oktober-2018-Update: Android-Handy mit PC verbinden

04.10.2018 | 13:32 Uhr |

Windows 10 erhält mit dem Oktober-Update auch die neue "Ihr Smartphone"-App. Was diese kann, erläutern wir in diesem Artikel.

Wer kennt das Problem nicht: Man sitzt am PC und am Smartphone geht eine Kurznachricht ein. Man unterbricht also die Arbeit, greift zum Handy... Mit dem ab sofort verfügbaren Windows 10 Oktober-2018-Update gehören solche Störungen der Vergangenheit an. Am Smartphone eingehende Kurznachrichten können direkt auf dem Windows-10-Desktop angezeigt und beantwortet werden. Zusätzlich erhalten Sie am Windows-10-PC den vollen Zugriff auf alle Fotos, die auf dem Smartphone gespeichert sind.

Möglich macht es die App "Ihr Smartphone", die Microsoft mit Windows 10 Oktober-2018-Update an alle Windows-10-Nutzer ausliefert und auch hier zusätzlich im Microsoft-Shop zum Download bereitstellt. Zunächst muss die App und die Verbindung zum Android-Smartphone eingerichtet werden. Eine iOS-Version ist übrigens vorerst nicht geplant.

Lesetipp: 5+ coole Neuerungen in Windows 10 Oktober-2018-Update

"Ihr Smartphone"-App unter Windows 10 einrichten

Rufen Sie die App "Ihr Smartphone" dazu auf. Dazu geben Sie einfach unten links im Eingabefeld neben dem Start-Button "Ihr Smartphone" ein und drücken dann Enter. Im ersten Schritt müssen Sie sich nun mit Ihrem Microsoft-Konto anmelden. Anschließend verknüpfen Sie den Windows-10-PC mit dem Smartphone mit einem Klick auf den Button "Smartphone verknüpfen". Geben Sie nun die Telefonnummer Ihres Smartphones ein.

App auf Ihrem Smartphone installieren

Sie erhalten auf dem Smartphone von Microsoft eine SMS, die einen Download-Link enthält. Über diesen Download-Link erhalten Sie im Google Play Store die App, die in der deutschen Variante den etwas holprigen Namen "Ihr Begleiter für Telefon" trägt. Alternativ können Sie die Android-App auch direkt hier auf dem Android-Smartphone herunterladen und installieren. Starten Sie die App und tippen Sie auf den Eintrag "Meinen PC verbinden" an. Anschließend melden Sie sich mit dem exakt gleichen Microsoft-Konto an, welches Sie auch auf Ihrem PC verwenden.

Damit der Windows-10-PC den Zugriff auf den SMS-Versand und -Empfang und die Fotos erhält, müssen der App auf dem Smartphone die entsprechenden Berechtigungen gegeben werden. Bestätigen Sie diese Berechtigungswünsche der App.

Die "Ihr Smartphone"-App einsetzen

Alle neuen und alten SMS-Nachrichten sehen Sie in der "Ihr Smartphone"-App unter Windows 10 im Bereich "Nachrichten". Von dort aus können Sie auch eine Antwort eintippen, die dann anschließend über das Telefon an den Empfänger gesendet wird.

Direkter Zugriff unter Windows 10 auf alle Fotos, die sich auf dem Smartphone befinden
Vergrößern Direkter Zugriff unter Windows 10 auf alle Fotos, die sich auf dem Smartphone befinden

Unter "Fotos" zeigt die "Ihr Smartphone"-App alle auf dem Smartphone gespeicherten Fotos inklusive einer Vorschau an. Mit einem Klick auf ein Foto öffnet sich die Großansicht. Mit einem Rechtsklick können Sie aus dem Kontextmenü auswählen, ob ein Foto in die Zwischenablage oder freigegeben werden soll. Über "Freigeben" können Sie somit beispielsweise ganz einfach ein Foto per Mail unter Windows 10 verschicken, welches auf dem Smartphone gespeichert ist. Der Umweg "Fotos vom Smartphone an PC per Mail schicken" gehört also künftig der Vergangenheit an.

Mit der Zeit will Microsoft die Möglichkeiten von "Ihr Smartphone" erweitern, etwa um die Synchronisation von Kontakten. Außerdem ist bislang noch nicht möglich, Fotos vom PC zum Android-Smartphone zu übertragen. Auch dies wird sich sicherlich bald ändern.

Microsoft News: Nachrichten-App für iOS, Android und Windows 10

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2380926