2271331

Windows 10 hat 300 Millionen aktive Nutzer

05.05.2017 | 11:20 Uhr |

Die Zahl der aktiven Windows-10-Nutzer ist laut Angaben von Microsoft auf nunmehr 300 Millionen angestiegen.

Es sind ein paar Monate vergangenen, seitdem Microsoft Zahlen zur Windows-10-Nutzung verraten hat. Die letzte Zahl stammt vom September 2016, als Microsoft verkündete, dass Windows 10 auf 400 Millionen Geräten installiert worden sei. In einem Interview mit Bloomberg hat Microsofts Yusuf Mehdi, Corporate Vice President der "Windows and Devices Group", nun eine neue Zahl genannt.

Laut Mehdi hat Windows 10 demnach aktuell 300 Millionen aktive Nutzer. Er lieferte auch eine Erklärung, was Microsoft genau mit "aktiven Nutzern" meint. Aktive Nutzer sind alle die Nutzer, die Windows 10 täglich mindestens dreieinhalb Stunden verwenden. Neue Zahlen zur Verbreitung von Windows 10 verriet Mehdi aber nicht. Wir gehen davon aus, dass sich Microsoft die neuen Zahlen für die Build 2017 in der kommenden Woche aufhebt.

Den April-Zahlen von StatCounter zufolge konnte Windows 10 seinen Marktanteil im Vergleich zum Vormonat von 34,25 Prozent auf 35,57 Prozent steigern. Im gleichen Zeitraum sank der Anteil von Windows 7 von 47,06 Prozent auf 46,17 Prozent. Spätestens im Jahr 2020 wird Windows 10 aber Windows 7 überholen müssen, denn dann endet der Support für Windows 7.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2271331