2335468

Windows 10: Explorer erhält Tabs mit Redstone 5

08.03.2018 | 10:04 Uhr |

Mit dem Herbst-Update erhalten der Explorer und weitere Apps in Windows 10 eine neue Tab-Funktionalität. Die Details.

Mit dem Frühjahrs-Update (Redstone 4) erscheint demnächst das nächste große Windows-10-Update. In dieser Woche haben Windows Insider mit Build 17115 eine neue Vorabversion zum Testen erhalten. Windows Insider haben allerdings seit einigen Wochen über die Skip-Ahead-Releases auch die Möglichkeit, bereits die ersten Vorabversionen von Redstone 5 auszuprobieren. Jetzt frisch erschienen: Windows 10 Insider Preview Build 17618 (RS5).

Mit Build 17618 stellt Microsoft die neue „Sets“-Funktion für den Windows Explorer vor. Die „Sets“-Funktion selbst hatte Microsoft bereits im November 2017 für Windows 10 vorgestellt. Mit Sets erhalten Fenster von Anwendungen in Windows 10 Tabs. Alle zu einem Projekt oder zu einer aktuellen Tätigkeit gehörenden Anwendungen, Informationen, Websites etc. werden in einem Fenster und den dazugehörigen Tabs angezeigt.

Durch Sets, so heißt es, soll es „einfacher und schneller“ werden, „kreativ und produktiv“ zu sein. Wie bei einem Browser gibt es die Möglichkeit, per Klick auf ein „+“-Icon einen neuen Tab zu öffnen. Anschließend stehen dann aber nicht nur Websites zur Auswahl, sondern auch Anwendungen. Die über Windows 10 Sets angelegten Projekte werden über alle Windows-10-Rechner hinweg synchronisiert, auf denen der Nutzer sich mit seinen Microsoft-Konto-Daten einloggt.

Nach der Ankündigung von Sets im November hatten viele Windows Insider dafür abgestimmt, die Tabs auch in Windows Explorer einzuführen. Einen Wunsch, den die Entwickler nun mit Build 17618 (RS5) erfüllen. Auch diverse andere, beliebte Windows-Apps erhalten Tabs, wie beispielsweise die Kommandozeile, Notepad und Powershell.

Zu betonen bleibt noch, dass sich „Sets“ noch in der Testphase befindet und die Entwickler alle Tester dazu auffordern, möglichst viel Feedback einzureichen.

Mit Sets werden in Windows 10 auch die folgenden neuen Hotkeys eingeführt:

  • Strg + Win + Tab: Wechsel zum nächsten Tab

  • Strg + Win + Shift + Tab: Wechsel zum vorherigen Tab

  • Strg + Win + T: Neuen Tab öffnen

  • Strg + Win + W: Aktuellen Tab schließen

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2335468