2394331

Windows 10 bekommt neue Icons - erster Blick

03.12.2018 | 10:45 Uhr |

Alle Microsoft-Produkte bekommen neue Icons. Los geht es mit Windows 10. Ein erster Blick auf die neuen Icons ist schon möglich.

Microsoft wird das neue Icon-Design, das der Konzern erstmals für Office 365 vorgestellt hat, offensichtlich auf alle Microsoft-Produkte ausdehnen. Das verriet Jon Friedman, der bei Microsoft für das Office-Design verantwortlich ist, eher beiläufig in einem Kommentar unter seinem Blogpost zu den neuen Office-Icons. Somit wird also auch Windows 10 ein neues Icon-Design bekommen, das sich am bekannten Fluent Design orientiert. 

Microsoft muss die neuen Icons aber erst in allen Farb- und Größen-Zusammenhängen testen. Es dürfte also noch etwas dauern, bis auch Windows 10 die neuen Icons erhält. Möglicherweise ist es ja mit dem nächsten großen Windows-Update im Frühjahr 2019, dem Windows 10 19H1 , bereits so weit. Oder es dauert eben noch länger.

Für die Windows-Icons gilt das Gleiche wie für die Office-Icons: Sie wurden teilweise schon lange nicht mehr aktualisiert und an den modernen Design-Geschmack angepasst. Bei Office war die letzten Design-Anpassung 2013, bei Windows sind einige Altlasten sogar noch älter.

So sehen die neuen Office-Icons aus.
Vergrößern So sehen die neuen Office-Icons aus.
© Jon Friedman

Eine erste Vorstellung darauf, wie die neuen Windows-10-Icons aussehen könnten, bekommt man, wenn man sich die neuen Office-Icons anschaut, die Friedman hier vorstellt. Und vor allem im Video zu den neuen Icons für Office 365 wird man fündig: Hier erhascht man - wie Windows-Experte Paul Thurrot entdeckt hat - quasi als Dreingabe einen Blick auf die neuen Icons in Windows 10. Im Windows-Startmenü sieht man unter anderem die neuen Icons von Photos, Mail und Calendar sowie File Explorer (also immer die englischsprachigen Versionen).

Microsoft Office: So sehen die neuen Icons aus


PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2394331