2334713

Windows 10: App "Filme & TV" soll wohl Windows Media Player ersetzen (Update)

07.03.2018 | 10:33 Uhr |

Microsoft scheint Nutzer sanft vom Windows Media Player weg hin zur Windows-10-App "Filme & TV" drängen zu wollen. Update!

Update 7.3.2018: Wir haben bei Microsoft um eine Stellungnahme gebeten. Denn auf unserem PC wird uns der unten beschriebene Hinweis nicht angezeigt. Laut der Pressestelle von Microsoft Deutschland gibt es zu diesem Thema aber keine offizielle Kommunikation. Somit bleibt nur: Abwarten und die Entwicklung beobachten. Update Ende

Microsoft scheint den Windows Media Players für Windows 10 aufs Abstellgleis schieben zu wollen. Stattdessen sollen die Windows-10-Nutzer offensichtlich zur App "Filme & TV" (auf Englisch: Movies & TV) greifen.

Auf Reddit berichtet ein Nutzer, dass ihm Windows 10 beim Öffnen einer Multimediadatei mit dem Windows Media Player ein Auswahlfenster angezeigt hat, das den Nutzer fragt, ob er die Datei nicht lieber mit der App "Movies & TV" (bei einer deutschsprachigen Windows-10-Version also mit "Filme & TV") öffnen möchte. Also mit der vergleichsweise neuen Player-App von Windows 10. Microsoft verspricht mit der "Filme & TV"-App die Unterstützung für mehr Multimediaformate, eine längere Akkulaufzeit, wenn man die Videos auf mobilen Geräten abspielt, und weitere Vorteile.

So soll das Hinweisfenster aussehen.
Vergrößern So soll das Hinweisfenster aussehen.
© https://www.reddit.com/r/Windows10/comments/80wnfw/windows_10_promotes_moving_on_from_windows_media/

Die Einblendung dieses Vorschlagfensters, das anscheinend nur bei einigen Windows-10-Nutzern erscheint, kann man so interpretieren, dass Microsoft die Anwender vom Windows Media Player weg hin zur App "Filme & TV" drängen will. Microsoft dürfte damit nur wenige Anwender vergraulen, denn viele, gerade ambitioniertere Anwender nutzen ohnehin lieber den leistungsfähigeren VLC Media Player.

Wir stellen Ihnen hier die App Filme & TV für Windows 10 ausführlich vor. Mit der App geben Sie zum Beispiel Videos aus Ihrer persönlichen Sammlung wieder und verwalten sie. Außerdem können Sie mit der App Filme und Fernsehsendungen, die Sie im Windows Store gekauft haben, durchsuchen und abspielen.

Falls Sie eine andere Alternative zum betagten Windows Media Player suchen - wir haben für Sie die besten Gratis-Alternativen zum Windows Media Player zusammengestellt: Die besten Gratis-Mediaplayer für Windows

Power-Tipps für den VLC Media Player


0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2334713