2405910

Windows 10 19H1: Neue Testversion mit Top Apps in der Suche

04.02.2019 | 11:13 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Microsoft hat Windows 10 Insider Preview Build 18329 für Tester bereitgestellt. Neu: Top Apps in der Windows-Suche.

Microsoft hat Windows 10 Insider Preview Build 18329 für Windows-Insider-Tester aus dem Fast-Ring-Programm bereitgestellt. Die neue Testversion ermöglicht einen Blick auf neue Funktionen des kommenden Frühjahr-Updates Windows 10 19H1.

Windows 10 10H1 Build 18329 bringt als neues Feature die „Top apps“ in der Windows-Suche. Sobald Sie also das Suchfenster öffnen, zeigt Ihnen Windows die meist genutzten Apps an, damit Sie diese sofort starten können.

Klassische Desktop-Anwendungen (Win32) lassen sich jetzt in Windows Mixed Reality ausführen. Microsoft nennt Spotify, Paint.net und die Entwicklungsumgebung Visual Studio Code als Beispiele dafür, wie man Desktop-Anwendungen wie Windows-Store-Apps ausführen kann.

Außerdem bekommen die Mail- und die Kalender-Apps mit Build 18329 Verbesserungen. Mit dem Update erweitert Microsoft bei diesen Anwendungen den bereits vorhandenen Dark Mode auch auf das Schreiben einer Mail und für das Aktualisieren von Kalendereinträgen. Ebenfalls neu ist die Default-Font-Option für Mail: Damit können Sie Fonttyp, Farbe, Schriftgröße etc standardmäßig einstellen.

Doch Windows 10 Insider Preview Build 18329 bringt noch viel mehr Verbesserungen und Fehlerkorrekturen. Das vollständige Changelog inklusive der Hinweise auf bestehende Probleme finden Sie hier.

Tipp: So aktualisieren Sie blitzschnell Windows 10

PC-WELT Marktplatz

2405910