2255893

WhatsApp: Kommen die alten Statusmeldungen zurück?

27.02.2017 | 14:30 Uhr |

In einer Beta-Version von WhatsApp lassen sich die alten Status-Meldungen in Textform wieder aktivieren.

Erst in der letzten Woche führte WhatsApp eine neue Status-Funktion ein, mit der Nutzer sich in kurzen Video-Clips oder Foto-Sammlungen vorstellen können. Im Gegenzug wurden die bisherigen Status-Sprüche gestrichen. Dies sorgte bei vielen Nutzern für Unmut. Nun rudern die Macher von WhatsApp offenbar zurück.

In der aktuellen Beta-Version von WhatsApp für iOS und Windows Phone tauchen die alten Status-Sprüche wieder auf, sie nennen sich nun jedoch Taglines. Wie gehabt können damit kleine Texte und Emojis neben dem Nutzernamen eingeblendet werden. Die neuen Features für den Status bleiben in der Beta zusätzlich erhalten.

Noch steht jedoch nicht fest, ob die alten Status-Sprüche bald wieder in der regulären Version von WhatsApp verwendet werden können. Bis dahin sollten interessierte Nutzer einen Blick auf die temporären Status-Videos und -Fotos werfen.

WhatsApp: Alles zur neuen Status-Funktion

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2255893