2338470

Whatsapp-Gründer empfiehlt: "Löscht euer Facebook-Konto"

21.03.2018 | 11:34 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Facebook steht aktuell massiv unter Druck. Whatsapp-Gründer Acton hat eine Empfehlung an die Facebook-Nutzer.

Der Druck auf Facebook angesichts des Cambridge-Analytica-Skandals wächst, die Facebook-Aktie verliert an Wert und Facebook selbst sieht sich in einer ersten Stellungnahme als Opfer. Einer der Whatsapp-Gründer schließt sich den Kritikern an. In einem Tweet fordert Brian Acton die Nutzer dazu auf, ihr Facebook-Konto zu löschen. "Es ist Zeit. #deletefacebook", heißt es in dem Tweet.

Brian Acton gehört zu der wachsenden Gemeinde, die zur Löschung des Facebook-Kontos aufruft. Dabei hat Acton in der Vergangenheit durch den Verkauf von Whatsapp an Facebook viel Geld verdient. Durch die Ereignisse der vergangenen Tage sind Zweifel darüber aufgekommen, wie gut Facebook tatsächlich die Daten seiner Nutzer schützen kann.

Tipp: Facebook-Account endgültig löschen - so geht´s

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2338470