2273065

WhatsApp: Gesendete Nachrichten zurückrufen

12.05.2017 | 14:03 Uhr |

WhatsApp-Nutzer können mit dem nächsten Update bereits gesendete Nachrichten zurückrufen.

In der aktuellen Beta von WhatsApp für Android findet sich eine neue Funktion , die voraussichtlich mit dem nächsten Update Einzug in den Messenger halten wird. WhatsApp führt damit eine Option zum Rückruf bereits gesendeter Nachrichten ein. Eine Löschen-Funktion gab es bei WhatsApp zwar bereits, die wirkte sich jedoch bislang nur auf eine Kopie der Nachricht aus. Das Original blieb im Chat-Verlauf des Empfängers erhalten.

Mit der Zurückrufen-Funktion verschwindet die Nachricht nun sowohl beim Sender als auch beim Empfänger – ganz egal ob sie bereits gelesen wurde oder nicht. Um eine Nachricht zurückzurufen, genügt ein längerer Fingertipp auf den entsprechenden Textabschnitt. Im Anschluss öffnet sich ein Fenster, bei dem nicht nur „Löschen“, sondern auch „Zurückrufen“ zur Auswahl steht. Wann genau die Funktion für alle WhatsApp-Nutzer ausgeliefert wird, ist allerdings noch unklar.

Die besten Tipps für WhatsApp-Nutzer

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2273065