2378444

Werbepräferenzen bei Facebook einsehen und ändern

04.10.2018 | 13:35 Uhr |

Facebook analysiert permanent Ihr Surfverhalten im Internet, um im Anschluss daran auf Ihrer Facebook-Seite möglichst passende Werbung für Sie auszuspielen. Hierfür weist das soziale Netzwerk Ihnen passende Interessenfelder zu. Diese lassen sich innerhalb der Facebook-App einsehen sowie bearbeiten.

Öffnen Sie dafür die Faceook-App auf Ihrem Smartphone und tippen Sie nunmehr oben rechts auf die drei horizontalen Striche, um das Menü zu öffnen. Scrollen Sie jetzt bis zum Punkt „Einstellungen und Privatsphäre“. Daraufhin tippen Sie auf den Punkt „Einstellungen“. Hier finden Sie etwas weiter unten die Rubrik „Werbeanzeigen“. Berühren Sie dort den Eintrag „Werbepräferenzen“ und dann die Schaltfläche „Alle deine Interessen anzeigen“. Standardmäßig werden zunächst nur Ihre 20 Top-Interessen angezeigt, mit einem Klick oben links öffnet sich jedoch ein Drop-down-Menü. Hier können Sie alle Ihre Interessen geordnet nach Kategorien einsehen. Mittels der drei Punkte am rechten Rand der Kacheln können Sie einzelne entfernen. Über das Pluszeichen rechts oben ist es möglich, neue, passendere Interessensfelder hinzuzufügen.

Facebook analysiert Ihr Surfverhalten, um Ihnen danach gezielt passende Werbung zu präsentieren.
Vergrößern Facebook analysiert Ihr Surfverhalten, um Ihnen danach gezielt passende Werbung zu präsentieren.

Tipp: Die 23 besten Facebook-Tipps: Ihr Account unter Kontrolle

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2378444