2374057

VLC Media Player 3.0.4 steht zum Download bereit

03.09.2018 | 11:58 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Videolan hat VLC Media Player 3.0.4 veröffentlicht. Mit vielen Verbesserungen und Fehlerkorrekturen.

Videolan hat dem beliebten VLC Media Player ein Update spendiert. Der neue VLC Media Player 3.0.4 steht ab sofort für Windows (32 und 64 Bit), Linux, macOS, Android und iOS sowie weitere Betriebssysteme zum kostenlosen Download bereit. Laut dem Changelog setzten die Entwickler etliche Verbesserungen in VLC Media Player 3.0.4 um. So behoben die Macher Decoder-Probleme mit dem Abspielen von Low-FPS-Filmen und bestimmte Hardware-Decoding-Probleme bei macOS. Für den Decoder setzten die Macher einige Intel-CPUs auf die Blacklist. Bei der Audio-Ausgabe gibt es unter anderem Verbesserungen unter iOS und macOS. Für die Videoausgabe wurden außerdem Absturzursachen in Zusammenhang mit Direct3D11/Direct3D9 beseitigt. Außerdem sollten nun einige Probleme mit dem Rendering von DVD-Unterstiteln der Vergangenheit angehören.

Der kostenlose VLC Media Player ist ein echter Multimedia-Allrounder: Er spielt fast jedes Format ab, konvertiert und streamt. Etwas salopp formuliert könnte man sagen: Der VLC Media Player spielt fast alles an Multimediadateien auf nahezu allen Betriebssystem-Plattformen ab. Allerdings: Bestimmte Huawei-Smartphones sperrt der VLC Media Player seit kurzer Zeit aus.

Download: VLC Media Player 3.0.4

Tipp: Wir zeigen Ihnen außerdem die besten Gratis-DVD-Tools zum Brennen, Gucken und Konvertieren. Falls Ihnen außerdem die Oberfläche des VLC Media Players nicht gefällt, können Sie diese mit dem kostenlosen VLC Skin Editor schnell und einfach anpassen.

Alleskönner VLC: Das kann der Mediaplayer in Linux

Die besten Gratis-Tools von VideoLAN

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

PC-WELT Marktplatz

2374057