2335522

Unheimlich: Alexa lacht plötzlich unaufgefordert

08.03.2018 | 10:50 Uhr |

Auf Anfrage lacht der Smart-Lautsprecher Echo von Amazon. Nutzer berichten aber auch, dass dies manchmal wie von alleine geschieht.

Wenn man sagt: ”Alexa, lache”, dann tut der smarte Lautsprecher von Amazon dies auch. Das klingt nicht sehr fein oder wirklich lustig, aber es funktioniert. Nun haben Echo-Nutzer aber verstärkt davon berichtet, zunächst auf Twitter, Facebook und Reddit, dass ihre Alexas öfter auch unaufgefordert anfängt zu lachen. Das ist natürlich so befremdlich wie unheimlich, man kann es ja zunächst nicht einordnen. Normalerweise sollte der Lautsprecher nur auf das Signalwort ”Alexa” und anschließende Befehle reagieren. Im Bericht von " Futurezone.at " dazu findet sich auch die Tonaufnahme einer solchen Lachanwandlung des digitalen Assistenten, die eine Twitter-Nutzerin ihrer Alexa gezielt entlocken konnte . Sie schreibt dazu (auf Englisch): ”Allein in der dunklen Küche, ohne Auslöser, ein plötzliches unheimliches Lachen meldet sich und lehrt Nutzern das Fürchten …”.

Mit unserer heimischen Alexa ist das bislang nicht passiert – diese reagiert nur auf ausdrückliche Aufforderung dazu. Nach Untersuchung von anderen Nutzern gibt es keine Anzeichen für ein heimliches Mitlauschen der Alexa-Lautsprecher, bei denen diese vielleicht auf unbeabsichtigte Befehle reagiert hätten. Ein gezieltes Auslachen des Nutzers durch den digitalen Assistenten darf wohl auch ausgeschlossen werden.

Gegenüber " The Verge " hat Amazon das Problem inzwischen eingeräumt, man will diese unaufgeforderte Lachsalve mit einem Update bald ausräumen. Dabei werde man auch den bisherigen Befehl ”Alexa, lache” deaktivieren, stattdessen sei dann zu fragen: ” Alexa, kannst du lachen?”. Alexa soll dann nicht mehr einfach lachen, sondern antworten: ”Sicher, ich kann lachen” und dies dann anschließend ausführen. Schade vielleicht, denn manche offensichtlichen Bugs können ja durchaus für einen gewissen Unterhaltungswert im Alltag sorgen. Je nach Situation kann dies natürlich aber auch peinlich werden…

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2335522