2385745

Ultrastar DC HC620: Western Digital stellt 15 TB große Festplatte vor

26.10.2018 | 09:45 Uhr |

Western Digital hat laut eigenen Angaben die größte Festplatte der Welt vorgestellt: Die Ultrastar DC HC620 mit 15 TB Speicherplatz!

Western Digital hat eine Festplatte mit 15 TB Speicherplatz vorgestellt: Die Ultrastar DC HC620 SMR HDD. Laut Hersteller ist die Ultrastar DC HC620 die weltweit erste Festplatte mit 15 TB, wie Betanews berichtet. Die Ultrastar DC HC620 SMR HDD 15 TB von Western Digital (WD) ist für den Einsatz in Daten- beziehungsweise Rechenzentren gedacht.

Eine derart große Harddisk macht durchaus Sinn. Denn gerade für (professionelle) Anwender, die große Datenmengen speichern müssen, sind Festplatten aus Kostengründen unverzichtbar als preiswerte Alternative zu SSDs. Der Markt für derart große Speichermedien ist da, also bedient ihn Western Digital.

Tipp : SSD und Festplatte beschleunigen - so geht's

Die jetzt vorgestellte Ultrastar DC HC620 ist ein 3,5-Zöller. Das „SMR“ im Namen weist auf das „Shingled Magnetic Recording“-Verfahren hin, das bei dieser Festplatte zur Anwendung kommt. Dank überlappender Datenspuren besitzt eine derartige Festplatte eine höhere Speicherdichte als konventionelle Festplatten.

Die technischen Daten laut WD im Überblick :
* Data Buffer (MB): 512
* Rotational Speed (RPM): 7200
* Latency Average (ms): 4.16
* Interface Transfer Rate (MB/sec, max): 600 (SATA) 1200 (SAS)
* Sustained Transfer Rate: 244 / 223 MiB/s (max), 255 / 233 MB/s (max)
* Seek Time (read, ms, typical): 7.7/12.0

Die Ultrastar DC HC620 ist aber noch nicht erhältlich und auch den Preis nennt WD noch nicht. Western Digital will das neue Speicherwunder aber noch im vierten Quartal 2018 in den Verkauf bringen. Derzeit würden ausgewählte Kunden die ersten Exemplare noch testen.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2385745