2333800

Typische Hardware-Probleme gezielt lösen

07.03.2018 | 14:14 Uhr |

Wenn der PC Probleme macht, die nicht dem Betriebssystem zuzuordnen sind, helfen Tests und eine umfassende Systemdiagnose bei der Ursachenforschung.

Stürzt Windows immer wieder mit einem Bluescreen ab oder fährt das System nicht ordnungsgemäß hoch, liegt die Ursache oft an der Hardware. Vor allem Prozessor, Arbeitsspeicher und Grafikkarte sind sensible Komponenten, die für Probleme verantwortlich sein können. Der Festplatten-Fitness haben wir einen eigenen Artikel ab Seite 90 gewidmet.

Gratis lesen mit PC-WELT Plus Digital Light

Dieser Artikel ist kostenlos für Mitglieder von
PC-WELT Plus Digital Light

Für Sie
absolut gratis!

Mit PC-WELT Plus Digital Light haben Sie Zugriff auf exklusive Inhalte der PC-Welt.


PC-WELT Plus Digital Light ist vollkommen kostenlos. Sie müssen sich hierfür nur einmalig registrieren und erhalten dann uneingeschränkten Zugriff auf alle Plus Digital Light-Inhalte.

Digital Light Abo jetzt gratis freischalten
Sie sind bereits für PC-WELT Plus Digital oder PC-WELT Plus Digital Light registriert?
0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2333800