2324474

Twitch: Spammer drohen 10 Jahre Haft

17.01.2018 | 14:29 Uhr |

Einem Spammer, der Bots mit Spam-Kommentaren auf Twitch losgelassen hatte, droht nun möglicherweise eine Haftstrafe.

Dem 20-jährigen Brandan Lukus Apple wird in den nächsten Wochen in Kanada der Prozess gemacht . Der Mann hatte eine ganze Armee aus Spam-Bots auf tausende Twitch -Kanäle losgelassen. Zwischen Februar und Mai 2017 soll er mehr als 1.000 Kanäle angegriffen und deren Kommentarbereiche mit teilweise rassistischen und homophoben Beiträgen geflutet haben. Die betroffenen Kanäle zählten teilweise zwischen 34 und 600 Spam-Kommentare pro Minute.

Apple soll in Kanada wegen „vorsätzlicher Beschädigung digitaler Medien“ angeklagt werden. In dem Strafrechtsprozess droht ihm eine mögliche Höchststrafe von zehn Jahren Haft. In einem Zivilrechtsprozess muss sich Apple außerdem für die Entwicklung und den Verkauf von Bot- und Erpresser-Software verantworten. Die Chatbot-Angriffe auf Twitch sollen über chatsurge.net erfolgt sein. Den Angaben zufolge soll Apple die Website selbst betrieben haben. Mittlerweile ist sie nicht mehr online.

Der junge Kanadier hat sich bislang weder zu den Vorwürfen geäußert, noch sich bei den Opfern entschuldigt. Es bleibt abzuwarten, auf welche Verteidigungsstrategie er vor Gericht setzen wird. Sein Prozess beginn im nächsten Monat.

Die besten PC-Spiele aller Zeiten

  

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2324474