2258044

Tinder Select: Geheimer Dating-Kanal nur für VIPs

08.03.2017 | 12:40 Uhr |

In Tinder gibt es offenbar auch einen speziellen Kanal, den nur ausgewählte Personen verwenden dürfen.

Die Dating-App Tinder ist für jeden Nutzer über Mobilgeräte verfügbar. Darüber hinaus betreibt Tinder aber offenbar auch mit Tinder Select eine besondere Variante der Dating-App. Wie die US-IT-Site Tecchrunch berichtet , handelt es sich dabei weniger um eine separate App, sondern eher um einen separaten Bereich innerhalb der Tinder-App. Seit etwa einem halben Jahr erhalten demnach ausgewählte Nutzer eine Einladung für die Nutzung von Tinder Select.

Zu den Nutzern, die eine Einladung für Tinder Select erhalten haben, sollen Prominente, Firmenbosse, Super-Modells und besonders attraktive (und erfolgreiche) Tinder-Nutzer gehören. Letztendlich entscheide aber Tinder darüber, wer eine Einladung für die Nutzung von Tinder Select erhält und damit auch die Möglichkeit erhält, sich mit anderen Select-Mitglieder zu verabreden.  Wahrscheinlich nutzt Tinder dabei auch seine Algorithmen, mit denen die Attraktivität des Tinder-Nutzers gemessen wird, also beispielsweise wie oft und wie erfolgreich er Tinder für Verabredungen verwendet und wie sein Profil beim anderen Geschlecht ankommt.

Die Nutzer von Tinder Select können jederzeit zwischen dem Dating-Angebot für "normale" Tinder-Nutzer und die ausgewählten Tinder-Nutzer hin und her wechseln. Bei der Nutzung von Tinder Select erscheint in der App statt des normalen Tinder-Flammen-Logos ein "S".

Erstaunlich ist, dass Tinder Select schon so lange aktiv ist und erst jetzt die ersten Hinweise darauf publik geworden sind. Das deutet darauf hin, dass Tinder die Mitglieder äußerst sorgfältig auswählt.

Wie funktioniert Tinder eigentlich - das große FAQ-Special

0 Kommentare zu diesem Artikel
2258044