2304261

Tinder: Neue Funktion gegen plumpe Anmachen

09.10.2017 | 15:18 Uhr |

Mit Reactions erhalten Nutzer von Tinder eine neue Funktion, um sich zu unterhalten. Und auch gegen zu plumpe Anmachversuche...

Vor allem Tinder-Nutzerinnen kennen wohl das Problem: Der Flirt-Partner sieht ansprechend aus, man wischt sein Foto nach rechts und die erste Reaktion fällt... völlig langweilig - oder schlimmer noch - völlig daneben aus. Als Gegenmittel bietet Tinder nun die neue Funktion "Reactions" aus. Lustige Animationen sollen den Nutzern "neue Möglichkeiten geben, sich ausdrücken", so Tinder. Mit dabei sind aber auch "Reactions", mit denen man seinem Gegenüber auch sein ganz klar sein Unverständnis über dessen versendete Nachricht zum Ausdruck bringen kann. Da überrascht es nicht, dass laut Tinder einige der "Reactions" von den bei Tinder tätigen Frauen erdacht wurden.

Tinder Reaction: Augenrollen
Vergrößern Tinder Reaction: Augenrollen
© Tinder

Wie beispielsweise die Tinder Reactions "Wurf des Martiniglases": Mit dieser Animation kann man seinem Gesprächspartner signalisieren, dass er doch bitte seine bereits gesendete Nachricht noch einmal überdenken sollte. Wenn Mann oder Frau eine Nachricht erhält, die nur Kopfschütteln hervorruft, kann man seinem Gesprächspartner ein "Really...?" zusenden. Mit der Animation "Strike" wird an den betreffenden Flirt-Fail ein "Warnschuss" gesendet, mit dem ihm signalisiert wird, dass das von ihm Gesagte unangebracht war.

Hinzu kommen unter anderem folgende Tinder Reactions:

  • Herzen:​ ​​Wenn​ ein ​Match​ ​besonders​ ​charmant​ ​ist.

  • Lachen:​ ​​Für​ ​die​ ​Matches,​ ​die​ ​in​ ​ihren​ ​Nachrichten​ ​viel​ ​Humor​ ​beweisen.

  • Runde​ ​Applaus:​ ​​Für​ ​die​ ​Nachrichten,​ ​die​ ​herausragend​ ​gut​ ​sind.

  • Augenrollen:​ ​​Wenn​ ​man​ ​signalisieren​ ​möchte,​ ​dass​ ​das​ ​Gegenüber​ ​doch​ ​bitte etwas​ ​kreativer​ ​sein​ ​sollte.

  • Der​ ​Ball​ ​liegt​ ​bei​ ​dir:​ ​​Ein​ ​Friendly​ ​Reminder,​ ​dass​ ​das​ ​Gegenüber​ ​am​ ​Zug​ ​ist.

Die Tinder Reactions sind über ein​ ​Icon​ ​am​ ​unteren​ ​linken​ ​Rand​ ​im Chat-Fenster erreichbar. ​Sobald​ ​eine​ ​Reaktion ausgesucht​ ​und​ ​angeklickt​ ​wurde,​ ​wird​ ​sie​ ​als​ ​Overlay​ ​über​ ​das​ ​gesamte​ ​Chat-Fenster ausgespielt.

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2304261