2393834

Telekom: Kostenlose Advent DayFlat gestartet

30.11.2018 | 10:23 Uhr |

Telekom-Kunden dürfen an jedem Adventswochenende einen Tag kostenlos mit der Advent DayFlat surfen. So geht´s.

Zum ersten Adventswochenende ist ab sofort die Telekom Advent DayFlat als kostenlos zubuchbare Option verfügbar. Über die Advent DayFlat können Telekom-Mobilfunkkunden an jedem der vier Adventswochenenden jeweils 24 Stunden lang im Inland mit bis zu LTE Max surfen, ohne das dabei das Inklusivvolumen ihres Tarifs verbraucht wird. Das Angebot ist am heutigen Freitag (30.11.) gestartet und endet am 23. Dezember um 23:59 Uhr.

Die Advent DayFlat gilt ab dem Zeitpunkt der Buchung exakt 24 Stunden. Buchbar ist die Option jeweils an den Adventswochenenden von Freitag 0 Uhr bis Sonntag 23:59 Uhr. Nach Ablauf der 24 Stunden wird dann wieder das Inklusivvolumen des Tarifs verbraucht.

Die Telekom Advent DayFlat ist für alle Telekom-Kunden mit Mobilfunk-Vertrag für Privatkunden und Mindestvertragslaufszeit verfügbar, der Datenvolumen zum Surfen beinhaltet und in dem SpeedOn zubuchbar ist. "Ausgenommen sind Business Tarife, reine Datentarife, CombiCards, Family Cards und Mobilfunk-Tarife, die vor 2011 abgeschlossen wurden", so die Telekom.

Und so aktivieren Sie die Advent DayFlat:

  1. Laden Sie die MeinMagenta App auf Ihr Smartphone ( hier für Android und hier für iOS erhältlich)

  2. Loggen Sie sich mit Ihrem Telekom Login in der App ein. 

  3. Klicken Sie in der App direkt auf der Startseite unter dem jeweiligen Vertrag auf den Button „Ihr Adventsgeschenk ansehen" und anschließend auf „jetzt gratis aktivieren".

  4. Dann wird Ihnen die Advent DayFlat automatisch gebucht. Sie werden darüber per Kurznachricht informiert.

Weitere Infos zur Advent DayFlat inklusive einer FAQ finden Sie auf dieser Telekom-Support-Seite.

Lesetipp: Der PC-WELT Tarifrechner - so finden Sie den günstigsten Tarif

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2393834