2316053

Steam: Windows 7 legt massiv zu, Windows 10 verliert

04.12.2017 | 15:15 Uhr |

Steam liefert verblüffende Zahlen: Demnach legt Windows 7 deutlich zu, während Windows 10 deutlich Anteile verliert.

Die Spieleplattform Steam analysiert monatlich die Hardware- und Software-Ausstattung ihrer Nutzer. Die Zahlen für November 2017 zeigen eine verblüffende Entwicklung: Windows 7 (in der 64-Bit-Version) legt seit Monaten zu. Im November sogar um weitere 6,59 Prozent.

Im Juli 2017 nutzten noch 34,88 der Steam-Kunden Prozent Windows 7. Seitdem wuchs der Windows-7-Anteil kontinuierlich. Im September lag er schon bei über 42 Prozent und im November erreichte er nun sagenhafte 71,07 Prozent. Besonders zwischen September und Oktober machte der Windows-7-Anteil bei Steam einen großen Sprung von über 22 Prozent.

Im gleichen Zeitraum ging der Windows-10-Anteil (64 Bit) unter den Steam-Nutzern deutlich zurück: Von 51,12 Prozent im Juli 2017 auf mickrige 24,05 Prozent im November.

Über den Grund können wir nur spekulieren. Unwahrscheinlich ist, dass tatsächlich so viele Nutzer von Windows 10 zu Windows 7 zurückgewechselt sind. Eher denkbar: Viele Windows-7-Nutzer haben ihren Steamclient bis in den Sommer nicht mehr genutzt – sie fielen sozusagen aus der Statistik. Durch die vielen günstigen Spieleangebote für Steam - beispielsweise mit dieser Aktion - sowie auch durch verschenkte Spiele in den letzten Monaten gönnten sich die Windows-7-Nutzer aber wieder ein paar Gaming-Stunden und trieben damit den Windows-7-Anteil exorbitant in die Höhe. Aber das ist wie gesagt nur eine Vermutung.

Eine andere Hypothese: Es spielen immer mehr Chinesen über Steam. Denn der Anteil von Chinesisch bei Steam ist zuletzt um 8,22 Prozent gestiegen. Möglicherweise ist in China Windows 7 noch weit verbreitet und das führt zu dem signifikanten Anstieg von Windows 7 bei Steam.

Alle anderen Desktop-Betriebssysteme spielen keine Rolle: Windows 8.1 64 Bit verliert erwartungsgemäß kontinuierlich und liegt nun bei 2,51 Prozent.

Steam: Leichter Zuwachs an Windows-7-Gamern






0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2316053