2361506

Steam: Valve-Leak zeigt die 13.000 beliebtesten Spiele

09.07.2018 | 15:42 Uhr |

Durch einen Fehler im System gelangte eine Liste mit den 13.000 beliebtesten Spielen auf Steam ins Netz.

In der Schnittstelle der Spielevertriebsplattform Steam klaffte eine Schwachstelle, über die sich die Spielerzahlen beliebter Titel extrahieren ließen. Betreiber Valve hat das Loch zwar mittlerweile geschlossen, dennoch tauchen im Netz Listen der beliebtesten Steam-Spiele auf. Dadurch wird ersichtlich, wie viele Spieler einen bestimmten Titel schon gespielt haben. Konkret werden die Spiele gelistet, in denen Nutzer Achievements erspielt haben. Unangefochten an der Spitze liegt Team Fortress 2 mit über 50 Millionen Spielern. Danach folgt der Klassiker Counter-Strike: Global Offensive mit über 46 Millionen Spielern. Beide Spiele haben schon einige Jahre auf dem Buckel, daher sind die Zahlen wenig überraschend.

Auf Platz 3 landet das Battle-Royale-Spiel Playerunknown‘s Battlegrounds mit 36,6 Millionen Spielern, gefolgt von Unturned, Left 4 Dead 2 und Payday 2. Das beliebte Grand Theft Auto V reiht sich mit 12,6 Millionen Spielern auf Platz 15 ein. Doch auch kleinere Spiele wie Rocket League, The Binding of Isaac oder Magicka sind recht weit vorne zu finden. Eine Liste mit über 13.000 Steam-Spielen kann bei Arstechnica.com bequem als CSV-Datei heruntergeladen werden. Die Daten stammen vom 1. Juli, sind also ziemlich aktuell. 

Top 50: Die besten PC-Spiele aller Zeiten

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2361506