2357177

Steam: So viel Geld haben Sie bisher ausgegeben

20.06.2018 | 10:53 Uhr |

Wollten Sie schon immer erfahren, was Sie über die Jahre für Ihr Hobby Gaming ausgegeben haben? Jetzt bietet Steam die Möglichkeit!

Die Gaming-Plattform Steam bietet über den Steam-Support ab sofort nun eine Auskunft über die Gesamtausgaben, die ein Nutzer für Steam-Spiele eines Accounts ausgegeben hat. Gezählt wird allerdings nur, was der Nutzer tatsächlich über Steam bezogen hat. Keys aus Aktionen oder kostenlose Keys fließen nicht mit in die Rechnung ein. Wer also schon immer mal wissen wollte was er denn auf der Valve-Plattform über die Jahre ausgegeben hat, kann das nun einsehen - allerdings nur in US-Dollar.

Um die Daten über die Steam-Anwendung abzufragen, gehen Sie wie folgt vor: Wählen Sie im Steam-Client in der Menüleiste die Option Hilfe , anschließend navigieren Sie zum Unterpunkt Steam-Support . In der nun folgenden Oberfläche gelangen Sie über die Punkte Mein Account , Daten Ihres Steam-Accounts und schließlich Genutztes externes Guthaben zur gewünschten Information.

Falls Ihnen dieser Weg zu umständlich ist, können Sie mit einem eingeloggten Account auch einfach diesem Link folgen: Ihr genutztes externes Guthaben auf Steam.

Wie Sie im Screenshot erkennen können, kann über die Jahre eine ordentliche Summe zusammenkommen, und hier sind nur die Ausgaben über die Steam-Plattform selbst aufgeführt. Die tatsächlichen Ausgaben werden sich also auf weit mehr belaufen.

Zur Information: Der Account besteht seit 12. September 2003, also seit Release der Plattform. Wie viel haben Sie über die Jahre ausgegeben?

Tipp: Auch bei Amazon lässt sich einsehen, wieviel Geld Sie dort im Laufe der Zeit gelassen haben.

Wenn Sie demnächst lieber auf Free-to-Play-Spiele umsteigen wollen, legen wir Ihnen diesen Artikel ans Herz: Früher teuer, heute gratis – die besten Free-to-Play-Spiele

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2357177