2349330

Steam Controller: Update schaltet Bluetooth frei

14.05.2018 | 10:31 Uhr |

Valve spendiert dem Steam Controller ein wichtiges Update, welches die Bluetooth-Konnektivität freischaltet.

Steam wird in wenigen Tagen mit der Steam Link App eine neue App veröffentlichen, die es erlaubt, PC-Spiele auf ein Gerät mit Android (und später auch mit iOS) zu streamen. Mehr dazu in unserem Bericht von vergangenem Freitag. In Vorbereitung auf den Start der neuen Steam Link App ist auch für dem Steam Controller ein wichtiges Update erschienen. Durch das Update wird die Bluetooth-Konnektivität freigeschaltet. Sprich: Die Besitzer des etwa 55 Euro teuren Steam Controllers können diesen via Bluetooth Low Energy (BLE) direkt mit einem mobilen Gerät verbinden. Oder auch beispielsweise mit einem Laptop, der zwar über einen Bluetooth-Empfänger, aber über keinen freien USB-Port verfügt. Damit wird an einem PC auch nicht mehr der Steam Controller Wireless Receiver benötigt, vorausgesetzt er verfügt über besagten Bluetooth-Empfänger für die Kopplung mit dem Steam Controller.

Steam selbst empfiehlt allerdings das "Original"-Protokoll für die kabellose Übertragung der Controller-Signale zu nutzen wann immer es geht. Es biete die schnellste Übertragung mit der geringsten Latenz und dies für bis zu vier gleichzeitig verbundene Controller und über alle unterstützten Betriebssysteme hinweg.Die BLE-Verbindung sei zwar "exzellent", aber das native kabellose Protokoll nun einmal besser.

Die neue Firmware für den Steam Controller ist über die Steam Client Beta verfügbar und wird auf einem Rechner zum Download angeboten, sobald der Controller verbunden wird. Per Klick auf den entsprechenden Button im Hinweisfenster wird die Steam-Controller-Firmware aktualisiert.

Über eine Tastenkombination können die Nutzer auch beim Einschalten des Controllers festlegen, welches Protokoll verwendet werden soll. Das gilt dann, wenn der Controller sowohl über BLE als auch über den Wireless Receiver mit einem Gerät gekoppelt ist. Der BLE-Modus wird durch Drücken der B-Taste plus Steam-Knopf aktiviert. Beim Drücken der A-Taste plus Steam-Knopf wird der Wireless-Mode aktiviert. Der Controller merkt sich dabei den zuletzt verwendeten Modus beim nächsten Einschalten.

Weitere Infos zur Bluetooth-Unterstützung für den Steam Controller finden Sie in diesem Blogeintrag von Steam.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2349330