2381200

Star Wars Realserie "The Mandalorian" wurde enthüllt

05.10.2018 | 13:24 Uhr |

In Boba Fetts Fußstapfen: Zur Star-Wars-Realserie wurden nun erste Details zu Regie, Cast und Budget enthüllt.

Bereits im letzten Jahr hatte Lucasfilm angekündigt, an einer neuen Star-Wars-Serie zu arbeiten. Diese soll in den USA exklusiv auf der geplanten Streaming-Plattform von Disney veröffentlicht werden. Jedoch handelt es sich hierbei nicht um eine animierte Serie wie etwa Clone Wars oder Star Wars Rebels, sondern um eine Real-Produktion.

Auf Starwars.com wurden nun auch erste Details zur Serie bekanntgegeben. So wird der Regisseur Jon Favreau („Iron Man“) die Serie schreiben und produzieren. Dazu gab es seitens Jon Favreau sogar einen Tweet in dem der Titel und die Handlung zur kommenden Serie verraten wurde:

„Der Mandalorianer: Nach Jango und Boba Fett taucht ein weiterer Kämpfer im Star Wars Universum auf. Der Mandalorianer wird nach dem Untergang des Imperiums und noch vor der Entstehung der Ersten Ordnung ansetzen. Wir folgen den Spuren eines einsamen Revolverhelden, auf seien Strapazen am Rande der Galaxie, weit weg vom Einfluss der Neuen Republik.“

Nach dieser Zusammenfassung der Handlung kann man sich fast schon sicher sein, dass es sich bei der Hauptfigur in „The Mandalorian“ um einen Kopfgeldjäger handelt. Für die Serie stellt Disney ein Budget von 10 Millionen US-Dollar pro Folge zur Verfügung. Die erste Staffel soll dabei aus 10 Episoden bestehen. Dem Budget nach zu urteilen, steht uns also eine epische Star-Wars-Serie bevor.

Regie und Cast

Lucasfilm hat für „The Mandalorian“ hochkarätige Regisseure für die Serie engagieren können. Inszeniert werden die Folgen von Dave Filoni („Star Wars Rebels“), Deborah Chow („Jessica Jones“), Rick Famuyiwa („Dope“), Bryce Dallas Howard („Solemates“) und Taika Waititi („Thor: Tag der Entscheidung“). Außerdem konnte Favreau den Produktionsdesigner Doug Chiang mit ins Team holen, der als „Star Wars“-Veteran gilt. Er arbeitete schon an „Rogue One: A Star Wars Story“, „Das Erwachen der Macht“ und der Prequel-Reihe mit. Der authentische Star-Wars-Look ist also wohl garantiert.

Ein Veröffentlichungsdatum für die Serie gibt es bisher leider noch nicht. Es liegen auch noch keine Informationen darüber vor, wo die Serie hierzulande laufen wird.

Star Wars Merch – die witzigsten Fanartikel

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
2381200